Vereinslogo TuS Klein-Welzheim und SV Zellhausen
+
TuS Klein-Welzheim wacht erst nach dem Rückstand auf

A-Liga Offenbach 2: TuS Klein-Welzheim – SV Zellhausen, 3:2 (0:2)

TuS Klein-Welzheim wacht erst nach dem Rückstand auf

Das Auswärtsspiel des SV Zellhausen endete erfolglos. Gegen die TuS Klein-Welzheim gab es nichts zu holen. Die Gastgeber gewannen die Partie mit 3:2. Die TuS Klein-Welzheim hat mit dem Sieg über den SV Zellhausen einen Coup gelandet. Im Hinspiel hatte sich kein Sieger gefunden. Es war 2:2 ausgegangen.

Antonio Llorente Perdigones schoss in der 19. Minute vom Elfmeterpunkt das erste Tor des Spiels für den SV Zellhausen. Zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt vor der Halbzeit (45.) schoss Sandro Schrön einen weiteren Treffer für die Gäste. Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. In der Halbzeit nahm die TuS Klein-Welzheim gleich zwei Wechsel vor. Fortan standen Hadi Abdul Karim und Lennart von Reisner für Maximilian Jaeger und Resmin Biljibani auf dem Platz. Gut sah die Situation für die TuS Klein-Welzheim nicht aus. Doch zum Glück hatte man Remsud Biljibani in den eigenen Reihen, der das Spiel quasi im Alleingang mit einem lupenreinen Hattrick drehte (50./53./86.). Mit dem Abpfiff des Referees Juri Schulz (Maintal) hatte der SV Zellhausen das Polster der ersten Hälfte verspielt, sodass es letzten Endes nicht einmal für ein Unentschieden reichte.

Die TuS Klein-Welzheim befindet sich am 27. Spieltag – also kurz vor Ende der Saison – in der zweiten Tabellenhälfte. Die TuS Klein-Welzheim bessert ihre eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt neun Siege, zwei Unentschieden und 16 Pleiten. In den letzten fünf Partien ließ die TuS Klein-Welzheim zu viele Punkte liegen. Von 15 möglichen Zählern holte man lediglich drei.

Kurz vor Saisonende steht der SV Zellhausen mit 49 Punkten auf Platz sieben. Der SV Zellhausen verbuchte insgesamt 15 Siege, vier Remis und acht Niederlagen. Der SV Zellhausen baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Am Dienstag, den 24.05.2022 (19:30 Uhr) steht für die TuS Klein-Welzheim eine Auswärtsaufgabe gegen den TV Rembrücken an. Der SV Zellhausen tritt zwei Tage später daheim gegen das Italsud OF an.

Das könnte Sie auch interessieren