1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. Gruppenliga Frankfurt Ost

Auftakt-Spektakel findet keinen Sieger

Erstellt:

Vereinslogo SV Bernbach und VfB Oberndorf
Auftakt-Spektakel findet keinen Sieger © SPM Sportplatz Media GmbH

Das Ergebnis im Auftaktspiel zwischen dem SV Bernbach und dem VfB Oberndorf lautete 2:2.

Lukas Roeder brachte den VfB Oberndorf in der 17. Minute nach vorn. Ehe der Referee die Akteure zur Pause bat, erzielte Jonas Benjamaa aufseiten des SV Bernbach das 1:1 (40.). Zur Halbzeit war die Partie noch vollkommen offen. Remis lautete das Zwischenresultat. In Durchgang zwei lief Paul Georg Peter anstelle von Alvin Rama für den SV Bernbach auf. In der 61. Minute verwandelte Markus Rack einen Elfmeter zum 2:1 für den SVB. Nico Thomas war es, der in der 79. Minute den Ball im Tor der Bernbacher unterbrachte. Mit dem Abpfiff des Schiedsrichters sind das Heimteam und der VfB Oberndorf mit einem Unentschieden in die neue Saison gestartet.

Der SV Bernbach stellt sich am Mittwoch (19:30 Uhr) beim FC Kickers Obertshausen vor, einen Tag später und zur selben Zeit empfängt der VfB Oberndorf den SVG Steinheim.

Auch interessant