Vereinslogo 1. Hanauer FC 1893 II und SG Rosenhöhe Offenbach
+
Erfolgsserie der SG Rosenhöhe OF hält weiter an

Gruppenliga Frankfurt Ost: 1. Hanauer FC 1893 II – SG Rosenhöhe Offenbach, 2:3 (1:2)

Erfolgsserie der SG Rosenhöhe OF hält weiter an

Am Sonntag trafen die Reserve des 1. Hanauer FC 1893 und die SG Rosenhöhe Offenbach aufeinander. Das Match entschied die SGR mit 3:2 für sich. Der 1. Hanauer FC 93 II erlitt gegen die SG Rosenhöhe OF erwartungsgemäß eine Niederlage.

Mit dem Heimvorteil auf der eigenen Seite hatte die SG Rosenhöhe Offenbach im Hinspiel durch einen 2:1-Sieg die Punkte bei sich behalten.

Für das erste Tor sorgte Dario Fazio. In der 23. Minute traf der Spieler der Rosenhöhe ins Schwarze. In der 26. Minute brachte Christian Rüger das Netz für die Sportgemeinschaft zum Zappeln. In der 31. Minute erzielte k.A. k.A. das 1:2 für den 1. Hanauer FC 1893 II. Um den entscheidenden Deut besser war zur Pause die SG Rosenhöhe OF, sodass es mit einer dünnen Führung in die Kabine ging. In Durchgang zwei lief David Aronovici anstelle von Robin Weber für den Gast auf. Josef Gallus erhöhte für die SG Rosenhöhe Offenbach auf 3:1 (80.). Kurz vor Ultimo war noch Enes Yalcin zur Stelle und zeichnete für das zweite Tor des 1. Hanauer FC 93 II verantwortlich (88.). Am Ende nahm die SG Rosenhöhe OF beim Heimteam einen Auswärtssieg mit.

Der 1. Hanauer FC 1893 II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Der 1. Hanauer FC 93 II steht mit 29 Punkten am Ende einer schweren Saison auf einem Abstiegsplatz. Nun musste sich der 1. Hanauer FC 1893 II schon 21-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die acht Siege und fünf Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind.

Kurz vor Saisonende belegt die SG Rosenhöhe Offenbach mit 75 Punkten den zweiten Tabellenplatz. Die Angriffsreihe der SG Rosenhöhe OF lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 91 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Die SG Rosenhöhe Offenbach verbuchte insgesamt 24 Siege, drei Remis und sieben Niederlagen. Mit vier Siegen in Folge ist die SG Rosenhöhe OF so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Am kommenden Donnerstag trifft der 1. Hanauer FC 93 II auf die Zweitvertretung des FC Bayern Alzenau, die SG Rosenhöhe Offenbach spielt tags zuvor gegen den 1. FC Langen.

Das könnte Sie auch interessieren