1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. Gruppenliga Frankfurt Ost

Krönung der Hinserie für VfB Oberndorf?

Erstellt:

Vereinslogo SV Ranstadt und VfB Oberndorf
Krönung der Hinserie für VfB Oberndorf? © SPM Sportplatz Media GmbH

Dem SV Ranstadt steht gegen den VfB Oberndorf eine schwere Aufgabe bevor. Gegen Türk Gücü Hanau war für den SV Ranstadt im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Der VfB Oberndorf erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 0:2 als Verlierer im Duell mit dem OSC Rosenhöhe hervor.

Daheim hat der SV Ranstadt die Form noch nicht gefunden: Die zwei Punkte aus neun Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr der Heimmannschaft im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 73 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Gruppenliga Frankfurt Ost.

Der aktuelle Ertrag des VfB Oberndorf zusammengefasst: neunmal die Maximalausbeute, drei Unentschieden und fünf Niederlagen.

Die Hintermannschaft des SV Ranstadt ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des VfB Oberndorf mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der SV Ranstadt schafft es mit drei Zählern derzeit nur auf Platz 19, während der VfB Oberndorf 27 Punkte mehr vorweist und damit den sechsten Rang einnimmt.

Keine leichte Aufgabe für den SV Ranstadt. Der VfB Oberndorf hat 27 Punkte mehr auf dem Konto. Trotzdem soll für den SV Ranstadt aber endlich der erste Saisonsieg her!

Auch interessant