1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. Gruppenliga Frankfurt Ost

Negativserie des FC 03 Gelnhausen hält weiter an

Erstellt:

Vereinslogo FC 03 Gelnhausen und 1. FC Langen
Negativserie des FC 03 Gelnhausen hält weiter an © SPM Sportplatz Media GmbH

Am Sonntag verbuchte der 1. FC Langen einen 3:1-Erfolg gegen den FC 03 Gelnhausen. Auf dem Papier ging der 1. FC Langen als Favorit ins Spiel gegen den FC 03 Gelnhausen – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war. Enger ging es kaum: Der FC 03 Gelnhausen hatte sich im Hinspiel knapp mit 2:1 behauptet.

Für das erste Tor sorgte Marco Betz. In der siebten Minute traf der Spieler des 1. FC Langen ins Schwarze. Dominik Seibel versenkte die Kugel zum 2:0 (25.). Als manch einer bereits mit den Gedanken in der Halbzeitpause war, besorgte Drilon Arapi auf Seiten des FC 03 Gelnhausen das 1:2 (45.). Der 1. FC Langen hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Durch ein Eigentor des FC 03 Gelnhausen verbesserte der 1. FC Langen den Spielstand auf 3:1 für sich (73.). Kurz vor dem Ende des Spiels nahm der FC 03 Gelnhausen noch einen Doppelwechsel vor, sodass Dzejlan Hamidovic und Florian Keil für Dennis Westenberger und Luca Wegmann weiterspielten (87.). Die 1:3-Heimniederlage des FC 03 war Realität, als Referee Aaron Fritz (Künzell) die Partie letztendlich abpfiff.

Die Gelnhäuser müssen sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Der GFC findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zwölf. Sechs Siege, fünf Remis und acht Niederlagen hat der Gastgeber momentan auf dem Konto. Der FC 03 Gelnhausen taumelt durch die vierte Pleite in Serie einer handfesten Krise entgegen.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der 1. FC Langen in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den siebten Tabellenplatz. Der FCL knüpft mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte der Gast zehn Siege, ein Unentschieden und kassierte nur acht Niederlagen. In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für die Langener, sodass man lediglich vier Punkte holte.

Für den FC 03 Gelnhausen geht es am kommenden Sonntag bei der SG Bruchköbel weiter. Der 1. FC Langen tritt das nächste Mal in zwei Wochen, am 04.12.2022, beim SV Bernbach an.

Auch interessant