1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. Gruppenliga Frankfurt Ost

SVG Steinheim auf dem absteigenden Ast

Erstellt:

Vereinslogo VfB Oberndorf und SVG Steinheim
SVG Steinheim auf dem absteigenden Ast © SPM Sportplatz Media GmbH

Der SVG Steinheim will beim VfB Oberndorf die schwarze Serie von fünf Niederlagen beenden. Der VfB Oberndorf kam zuletzt gegen den SV Bernbach zu einem 2:2-Unentschieden. Der SVG Steinheim musste sich am letzten Spieltag gegen Türk Gücü Hanau mit 0:1 geschlagen geben.

Prunkstück des SVG Steinheim ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst acht Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Mit dem Gewinnen tat sich der SVG zuletzt schwer. In fünf Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Die Offensive des VfB Oberndorf kommt torhungrig daher. Über 3,4 Treffer pro Match markiert der VfB im Schnitt. Auf fremden Plätzen läuft es für den SVG Steinheim bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere drei Zähler. Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur zwei Punkte beträgt der Abstand in der Tabelle. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher zwei Siege ein.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Auch interessant