1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. Gruppenliga Frankfurt West

Für FC Karben beginnt die Rückrunde

Erstellt:

Vereinslogo Türkischer SV Bad Nauheim und FC Karben
Für FC Karben beginnt die Rückrunde © SPM Sportplatz Media GmbH

Am Sonntag geht es für den FC Karben zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit fünf Partien ist der TSV Bad Nauheim nun ohne Niederlage. Gegen den 1. FC-TSG Königstein kam der Türkischer SV Bad Nauheim im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (2:2). Das letzte Ligaspiel endete für den FC Karben mit einem Teilerfolg.

3:3 hieß es am Ende gegen den 1. FC-TSG Königstein. Eine klare Angelegenheit war das Hinspiel nicht. Der TSV Bad Nauheim siegte knapp mit 2:1.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des Türkischer SV Bad Nauheim sind zwölf Punkte aus neun Spielen. Nach 16 gespielten Runden gehen bereits 30 Punkte auf das Konto des TSV und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden vierten Platz. Die bisherige Ausbeute der Türken: neun Siege, drei Unentschieden und vier Niederlagen. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte der Türkischer SV.

Der FC Karben steht aktuell auf Position neun und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Sieben Siege, ein Unentschieden und sieben Niederlagen stehen bis dato für den Gast zu Buche. Die passable Form des FC Karben belegen sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Aufpassen sollte der FC Karben auf die Offensivabteilung des TSV Bad Nauheim, die durchschnittlich mehr als zweimal pro Spiel zuschlug.

Der FC Karben ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Auch interessant