1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. Gruppenliga Frankfurt West

Kantersieg zum Abschluss

Erstellt:

Vereinslogo 1. FC-TSG Königstein und FC Olympia Fauerbach
Kantersieg zum Abschluss © SPM Sportplatz Media GmbH

Der 1. FC-TSG Königstein spielte sich zum Saisonabschluss in einen wahren Rausch und schoss den FC Olympia Fauerbach mit 9:0 ab. Der 1. FC-TSG Königstein hatte schon im Vorfeld Rückenwind. Da war es nur ein Leichtes, das Ding sicher nach Hause zu bringen. In der Hinrunde hatte der 1.

FC-TSG Königstein im Auswärtsspiel beim FC Olympia Fauerbach einen 2:1-Erfolg errungen.

Der FC Olympia Fauerbach musste den Treffer von Leon Enzmann zum 1:0 hinnehmen (7.). Salim Franz Harmal versenkte die Kugel zum 2:0 für den 1. FC-TSG Königstein (36.). Der Halbzeitpfiff war noch nicht ertönt, als Enzmann seinen zweiten Treffer nachlegte (40.). Ehe der Referee Michele Abbondanza (Wiesbaden) die Akteure zur Pause bat, erzielte Harmal aufseiten des 1. FC-TSG Königstein das 4:0 (42.). Zur Halbzeit blickten die Königsteiner auf einen klaren Vorsprung gegen einen Gegner, den man deutlich beherrschte. Beim FC Olympia Fauerbach kam zu Beginn der zweiten Hälfte Kupilayhan Yasaroglu für Said Sharza in die Partie. Dass es ein ungleiches Duell war, demonstrierten Julius Wuerges (60.), Mohamed Eldrissi Errahhali (66.) und Jonas Löffler (74.), die weitere Treffer für den 1. FC-TSG Königstein folgen ließen. Eldrissi Errahhali überwand den gegnerischen Schlussmann zum 8:0 für das FC-TSG (75.). Wuerges besorgte in der Schlussphase schließlich den neunten Treffer für die Heimmannschaft (90.). Schließlich war auch der Torrausch des 1. FC-TSG Königstein vorbei und der FC Olympia Fauerbach in Einzelteile zerlegt.

Der 1. FC-TSG Königstein weist mit 19 Siegen, fünf Unentschieden und elf Niederlagen eine stolze Bilanz zum Saisonausklang vor.

110 Gegentreffer! Diese unrühmliche Bilanz stellt der FC Olympia Fauerbach nach 36 Spielen auf. In der Endphase der Saison boten die Gäste ein einziges Trauerspiel. Vier Niederlagen verbuchte der FC Olympia zuletzt.

Am nächsten Sonntag (15:30 Uhr) reist der 1. FC-TSG Königstein zum FC Karben, gleichzeitig begrüßt der FC Olympia Fauerbach den SV Steinfurth auf heimischer Anlage.

Auch interessant