1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. Gruppenliga Frankfurt West

Lehrstunde für SG Ober-Erlenbach

Erstellt:

Vereinslogo SG Ober-Erlenbach und Spvgg. 03 Fechenheim
Lehrstunde für SG Ober-Erlenbach © SPM Sportplatz Media GmbH

Die SG Ober-Erlenbach konnte der Spvgg. 03 Fechenheim zum Saisonauftakt nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 1:6.

Die Spvgg. 03 Fechenheim ging per Elfmeter von Yassin Benjilali in Führung (8.). Ein frühes Ende hatte das Spiel für Thomas Wenk von der SG Ober-Erlenbach, der in der zwölften Minute vom Platz musste und von Benedikt Seitz ersetzt wurde. Die Spvgg. 03 Fechenheim musste den Treffer von Sebastian Seitz zum 1:1 hinnehmen (17.). Der Treffer zum 2:1 sicherte der Sportvereinigung nicht nur die Führung – es war auch bereits der zweite von Benjilali in diesem Spiel (28.). Giovanbattista Pedace erhöhte den Vorsprung der Spvgg. 03 nach 39 Minuten auf 3:1. Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Pedace (47.), Benjilali (52.) und Kevin Klein (88.) schraubten das Ergebnis weiter auf 6:1 in die Höhe. Gleich drei Wechsel nahm die Spvgg. 03 Fechenheim in der 55. Minute vor. Mostafa Youssef, Ayman Azariohi und Billal Belmamoun verließen das Feld für Kennedy Ogbonnaya, Klein und Mohammad Barzegari. Die Fechenheimer überrannten die SG Ober-Erlenbach förmlich mit sechs Toren und fahren so mit einem verdienten Sieg in der Tasche nach Hause.

Am nächsten Sonntag reist die SG Ober-Erlenbach zu SF Friedrichsdorf, zeitgleich empfängt die Spvgg. 03 Fechenheim die Usinger TSG.

Auch interessant