Vereinslogo SF Friedrichsdorf und SG Westend Ffm
+
SG Westend Ffm zu Gast bei SF Friedrichsdorf

Gruppenliga Frankfurt West: SF Friedrichsdorf – SG Westend Ffm (Samstag, 17:30 Uhr)

SG Westend Ffm zu Gast bei SF Friedrichsdorf

Mit der SF Friedrichsdorf spielt die SG Westend Ffm am Samstag gegen ein formstarkes Team. Sind die Gäste auf die Überflieger vorbereitet? Die SF Friedrichsdorf siegte im letzten Spiel gegen die Spvgg. 03 Fechenheim mit 6:4 und liegt mit 86 Punkten weit oben in der Tabelle.

Die SG Westend Ffm erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 3:6 als Verlierer im Duell mit der Usinger TSG hervor. Im Hinspiel hatte die SF Friedrichsdorf einen 5:1-Kantersieg davongetragen.

Angesichts der guten Heimstatistik (15-2-0) dürfte der Gastgeber selbstbewusst antreten. Erfolgsgarant für das gute Abschneiden der SF Friedrichsdorf ist die funktionierende Defensive, die erst 35 Gegentreffer hinnehmen musste. Zweimal ging die SF Friedrichsdorf bislang komplett leer aus. Hingegen wurde 27-mal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen fünf Punkteteilungen. Die SF Friedrichsdorf scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende neun Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Auf fremden Plätzen läuft es für die SG Westend Ffm bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere elf Zähler. 43:100 – das Torverhältnis der SG Westend Ffm spricht eine mehr als deutliche Sprache. Der bisherige Ertrag der SG Westend Ffm in Zahlen ausgedrückt: sieben Siege, sechs Unentschieden und 21 Niederlagen. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte die SG Westend Ffm in den vergangenen fünf Spielen.

Die Offensive der SF Friedrichsdorf kommt torhungrig daher. Über 2,91 Treffer pro Match markiert die SF Friedrichsdorf im Schnitt.

Die SF Friedrichsdorf geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor der SG Westend Ffm.

Das könnte Sie auch interessieren