Vereinslogo FC Kosova Ffm und FC Union Niederrad 07
+
FC Kosova Ffm zurück in der Spur

Kreisoberliga Frankfurt: FC Kosova Ffm – FC Union Niederrad 07, 2:1 (1:0)

FC Kosova Ffm zurück in der Spur

Am Donnerstag verbuchte FC Kosova Ffm einen 2:1-Erfolg gegen den FC Union Niederrad 07. Einen packenden Auftritt legte FC Kosova Ffm dabei jedoch nicht hin. Im Hinspiel hatte FC Kosova Ffm die Punkte vom FC Union Niederrad entführt und einen 4:2-Auswärtssieg für sich reklamiert.

Für den Führungstreffer von FC Kosova Ffm zeichnete Albion Bitiqi verantwortlich (25.). Nach nur 29 Minuten verließ Klei Maxhuni vom Heimteam das Feld, Arian Rastelica kam in die Partie. Ein Tor mehr für FC Kosova Ffm machte den Unterschied zur Pause zwischen den beiden Mannschaften aus. In Durchgang zwei lief Caspar Oechsler anstelle von Hicham Faqir für den FC Union Niederrad 07 auf. Mohamad Alaa Aishouna versenkte den Ball in der 47. Minute im Netz von FC Kosova Ffm. Arjan Ujupi stellte die Weichen für FC Kosova Ffm auf Sieg, als er in Minute 51 mit dem 2:1 zur Stelle war. Am Ende behielt FC Kosova Ffm gegen den FC Union Niederrad die Oberhand.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte FC Kosova Ffm im Klassement nach vorne und belegt jetzt den fünften Tabellenplatz. Ausbaufähig: In den letzten fünf Partien kam FC Kosova Ffm auf insgesamt nur vier Punkte und hätte somit noch einiges mehr holen können.

Durch diese Niederlage fiel der FC Union Niederrad 07 in die Abstiegszone auf Platz 14.

Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Sonntag empfängt FC Kosova Ffm den SV 07 Heddernheim, während der FC Union Niederrad am selben Tag gegen den FC Tempo Ffm Heimrecht hat.

Das könnte Sie auch interessieren