Vereinslogo SV Griesheim Tarik und FC Union Niederrad 07
+
FC Union Niederrad siegt im Kellerduell

Kreisoberliga Frankfurt: SV Griesheim Tarik – FC Union Niederrad 07, 1:2 (0:1)

FC Union Niederrad siegt im Kellerduell

Mit einem Tor Unterschied endete die Partie, die der FC Union Niederrad 07 mit 2:1 gegen den SV Griesheim Tarik für sich entschied. Hundertprozentig überzeugen konnte der FC Union Niederrad dabei jedoch nicht. Das Hinspiel war mit einem 3:0 ganz zugunsten des SV Griesheim Tarik gelaufen.

Mohamad Alaa Aishouna brachte den FC Union Niederrad 07 in der 23. Minute in Front. Die Gäste führten zur Halbzeit knapp mit einem Tor Vorsprung. Zum Seitenwechsel ersetzte Paul Gundermann vom FC Union Niederrad seinen Teamkameraden Aeham Abouch. Aishouna schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (50.). Der FC Union Niederrad 07 musste den Treffer von Saad Zadaki zum 1:2 hinnehmen (55.). Schließlich holte der FC Union Niederrad gegen den direkten Abstiegskonkurrenten die Big Points und feierte einen 2:1-Sieg.

Der SV Griesheim Tarik muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Das Heimteam steht mit 25 Punkten am Ende einer schweren Saison auf einem Abstiegsplatz. Der SV Griesheim Tarik musste sich nun schon 19-mal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da der SV Griesheim Tarik insgesamt auch nur zwölf Siege und ein Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster.

Kurz vor Ende der Spielzeit nimmt der FC Union Niederrad 07 eine Position im unteren Tabellenmittelfeld ein. Der FC Union Niederrad verbuchte insgesamt 13 Siege, vier Remis und 15 Niederlagen. Die letzten Resultate des FC Union Niederrad 07 konnten sich sehen lassen – zehn Punkte aus fünf Partien.

Während der SV Griesheim Tarik am kommenden Donnerstag die Spvgg. 02 Griesheim empfängt, bekommt es der FC Union Niederrad am selben Tag mit FC Kosova Ffm zu tun.

Das könnte Sie auch interessieren