Vereinslogo Spvgg. 02 Griesheim und FC Gudesding Frankfurt
+
Spvgg. 02 Griesheim am Gipfel

Kreisoberliga Frankfurt: Spvgg. 02 Griesheim – FC Gudesding Frankfurt, 8:1 (5:1)

Spvgg. 02 Griesheim am Gipfel

Ein einseitiges Torfestival lieferten sich die Spvgg. 02 Griesheim und der FC Gudesding Frankfurt mit dem Endstand von 8:1. Auf dem Papier ging die Spvgg. 02 Griesheim als Favorit ins Spiel gegen den FC Gudesding – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war. Das Hinspiel hatte die Spvgg.

02 Griesheim beim FC Gudesding Frankfurt mit 4:1 für sich entschieden.

Clinton Adjei Asante machte in der 13. Minute das 1:0 der Spvgg. 02 Griesheim perfekt. Bereits in der 14. Minute erhöhte Taha Azaitouni den Vorsprung der Spielvereinigung. Mit dem 3:0 durch Benjamin Zeisel schien die Partie bereits in der 20. Minute mit der 02er einen sicheren Sieger zu haben. Der vierte Streich der Heimmannschaft war Michael Ofosu vorbehalten (38.). Der FC Gudesding verkürzte den Rückstand in der 42. Minute durch einen Elfmeter von Alexander Root auf 1:4. In der 45. Minute verwandelte Denis Memedi einen Elfmeter zum 5:1 für die Spvgg. 02 Griesheim. Das überzeugende Auftreten der Spvgg. 02 Griesheim fand Ausdruck in einer klaren Halbzeitführung. Für den FC Gudesding Frankfurt war es ein Tag zum Vergessen. Ofosu (68.), Memedi (87.) und Rafed Matmati (89.) machten das Unheil perfekt. Mit dem Schlusspfiff durch den Schiedsrichter fuhr die Spvgg. 02 Griesheim einen Kantersieg ein, der sich schon vor der Halbzeitpause abgezeichnet hatte.

Die Spvgg. 02 Griesheim hat nach dem souveränen Erfolg über den FC Gudesding weiter die zweite Tabellenposition inne. Wer die Spvgg. 02 Griesheim besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst 31 Gegentreffer kassierte die Spvgg. 02 Griesheim. Die Spvgg. 02 Griesheim weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von 25 Erfolgen, vier Punkteteilungen und zwei Niederlagen vor. Neun Spiele währt bereits die Serie, in der die Spvgg. 02 Griesheim ungeschlagen ist.

Kurz vor Saisonende besetzt der FC Gudesding Frankfurt mit 53 Punkten den siebten Tabellenplatz. 16 Siege, fünf Remis und elf Niederlagen hat der Gast momentan auf dem Konto.

Kommenden Donnerstag (15:30 Uhr) tritt die Spvgg. 02 Griesheim beim SV Griesheim Tarik an, schon einen Tag vorher muss der FC Gudesding seine Hausaufgaben beim SV Viktoria Preußen erledigen.

Das könnte Sie auch interessieren