1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. Kreisoberliga Frankfurt

SV 07 Heddernheim erzwingt das Remis gegen FC Croatia Ffm

Erstellt:

Vereinslogo SV 07 Heddernheim und FC Croatia Ffm
SV 07 Heddernheim erzwingt das Remis gegen FC Croatia Ffm © SPM Sportplatz Media GmbH

Der FC Croatia Ffm hatte sich bereits auf die drei Punkte gefreut, musste sich letztlich jedoch beim Ergebnis von 3:3 mit lediglich einem begnügen.

Miro Drije schoss in der 45. Minute vom Elfmeterpunkt das erste Tor des Spiels für die Gäste. Mit einem Tor Vorsprung für den FC Croatia Ffm ging es für die beiden Teams in die Halbzeitpause. In der 47. Minute erhöhte Kristijan Gavran auf 2:0 für den FC Croatia Ffm. Kian Bonanno schraubte das Ergebnis in der 53. Minute mit dem 3:0 für den FC Croatia Ffm in die Höhe. Für das 1:3 des SV 07 Heddernheim zeichnete Deniz Yatci verantwortlich (72.). Kurz vor Ende der Partie war es Tino Matijevic, der das Heimteam rettete und den Ausgleich markierte (90.). Oliver Solarz witterte seine Chance und schoss den Ball zum 2:3 für den Tabellenführer ein (90.). Nach einer deutlichen Führung wähnte der FC Croatia Ffm die Schäfchen bereits im Trockenen. Doch der SV 07 Heddernheim stemmte sich gegen die drohende Niederlage und holte am Ende noch ein Remis.

Die Abschlusstabelle führte den SV 07 Heddernheim in der vergangenen Saison mit 61 Punkten auf dem sechsten Platz auf.

47 Punkte und Platz zwölf – so lautete die Ausbeute des FC Croatia Ffm nach 36 Spielen in der vergangenen Spielzeit. Der FC Croatia Ffm machte im Klassement Boden gut und steht nun auf Rang zwölf.

Am nächsten Sonntag reist der SV 07 Heddernheim zur Spvgg. 02 Griesheim, zeitgleich empfängt der FC Croatia Ffm die TSG Niederrad 1898.

Auch interessant