1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. Kreisoberliga Friedberg

Bleibt TSV Dorn-Assenheim auf der Erfolgsspur?

Erstellt:

Vereinslogo TSV Dorn-Assenheim und FC Kaichen
Bleibt TSV Dorn-Assenheim auf der Erfolgsspur? © SPM Sportplatz Media GmbH

Der TSV Dorn-Assenheim fordert im Topspiel den FC Kaichen heraus. Während der TSV Dorn-Assenheim nach dem 5:1 über den VfB Friedberg mit breiter Brust antritt, musste sich der FC Kaichen zuletzt mit 3:4 geschlagen geben.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des TSV Dorn-Assenheim sind fünf Punkte aus vier Spielen. Zwei Niederlagen trüben die Bilanz der Heimmannschaft mit ansonsten vier Siegen und zwei Remis. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zehn Punkte aus den letzten fünf Partien holte der TSV Dorn-Assenheim.

Auf fremden Plätzen läuft es für den FC Kaichen bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere vier Zähler. Mit 24 geschossenen Toren gehört der Gast offensiv zur Crème de la Crème der Kreisoberliga Friedberg. Fünf Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen stehen bis dato für den FC Kaichen zu Buche.

Die Offensive des FC Kaichen kommt torhungrig daher. Über drei Treffer pro Match markiert der FC Kaichen im Schnitt. Die Mannschaften liegen auf Schlagdistanz zueinander. Nur zwei Punkte beträgt der Abstand in der Tabelle.

Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.

Auch interessant