1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. Kreisoberliga Friedberg

Macht SC Dortelweil II weiter Plätze gut?

Erstellt:

Vereinslogo TSV Dorn-Assenheim und SC Dortelweil II
Macht SC Dortelweil II weiter Plätze gut? © SPM Sportplatz Media GmbH

Der TSV Dorn-Assenheim trifft am Donnerstag mit der Reserve des SC Dortelweil auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Der TSV Dorn-Assenheim dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch die SG Wohnbach/Berstadt zuletzt mit 5:0 abgefertigt.

Zuletzt kam der SC Dortelweil II zu einem 3:2-Erfolg über den FC Ober-Rosbach.

Mehr als Platz acht ist für den TSV Dorn-Assenheim gerade nicht drin. Das bisherige Abschneiden des Heimteams: sechs Siege, vier Punkteteilungen und vier Misserfolge. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der TSV Dorn-Assenheim nur einen Sieg zustande.

Auf des Gegners Platz hat der SC Dortelweil II noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst vier Zählern unterstreicht. Die Gäste belegen mit zwölf Punkten den Abstiegsrelegationsplatz. Bislang fuhr der SC Dortelweil II drei Siege, drei Remis sowie acht Niederlagen ein. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zehn Punkte aus den letzten fünf Partien holte der SC Dortelweil II.

Ins Straucheln könnte die Defensive des SC Dortelweil II geraten. Die Offensive des TSV Dorn-Assenheim trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match.

Der SC Dortelweil II ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Auch interessant