1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. Kreisoberliga Gelnhausen

SV Breitenborn siegt gegen Vikt. Neuenhaßlau

Erstellt:

Vereinslogo FV Viktoria Neuenhaßlau und SV Breitenborn
SV Breitenborn siegt gegen Vikt. Neuenhaßlau © SPM Sportplatz Media GmbH

Durch ein 3:1 holte sich der SV Breitenborn drei Punkte beim FV Viktoria Neuenhaßlau.

Für das erste Tor sorgte Sen Dogukan. In der 28. Minute traf der Spieler des SV Breitenborn ins Schwarze. Mund abputzen und weitermachen: Unter diesem Motto stand der Ausgleich, den Shklzen Ramadani bereits wenig später besorgte (30.). Weitere Tore gelangen bis zur Halbzeit keinem der Teams und so ging es mit einem unveränderten Stand in die Kabine. Philipp Resch versenkte die Kugel zum 2:1 (60.). Kevin Muenster erhöhte den Vorsprung des SV Breitenborn nach 64 Minuten auf 3:1. Mit dem Schlusspfiff durch den Unparteiischen Erdal Akemlek (Bad Homburg) siegte der SVB gegen die Vikt. Neuenhaßlau.

Am Sonntag muss die Vikt. Neuenhaßlau bei der SKG Mittelgründau ran, zeitgleich wird der SV Breitenborn vom FC Germania Rothenbergen in Empfang genommen.

Auch interessant