Vereinslogo TSV Wirtheim und SV Bieber
+
Tore am laufenden Band

Kreisoberliga Gelnhausen Abstiegsrunde: TSV Wirtheim – SV Bieber, 5:3 (0:1)

Tore am laufenden Band

Erfolglos ging der Auswärtstermin des SV Bieber beim TSV Wirtheim über die Bühne. Der SV Bieber verlor das Match mit 3:5.

Im ersten Durchgang hatte der SV Bieber etwas mehr Zug zum Tor und ging mit einem knappen Vorsprung in die Kabine. Am Ende stand der TSV Wirtheim als Sieger da und behielt mit dem 5:3 die drei Punkte verdient zu Hause.

Der TSV von 1909 findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang sieben. Die Wirtheimer sind seit drei Spielen unbezwungen.

Der SV Bieber muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als sechs Gegentreffer pro Spiel. Mit lediglich 19 Zählern aus elf Partien steht der SVB auf einem Abstiegsplatz. 42:75 – das Torverhältnis der Germania spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein.

Vor heimischem Publikum trifft der TSV Wirtheim am nächsten Sonntag auf den FSV Geislitz, während der SV Bieber am selben Tag den SV Neuses in Empfang nimmt.

Das könnte Sie auch interessieren