Mulfinger zum FC Erlensee

Neuer Trainer der Reserve

Mulfinger zum FC Erlensee
Mulfinger zum FC Erlensee

Tabelle Kreisoberliga Hanau

[Widget Platzhalter]

Spielplan Kreisoberliga Hanau

[Widget Platzhalter]

Kreisoberliga Hanau: FC Eintracht Oberrodenbach – FSV 08 Neuberg (Samstag, 16:00 Uhr)

FC Eintracht Oberrodenbach: Kräftemessen mit FSV 08 Neuberg
Nach einem schwachen Saisonauftakt braucht der FC Eintracht Oberrodenbach endlich einen Erfolg – am besten schon an diesem Samstag, im Spiel gegen …
FC Eintracht Oberrodenbach: Kräftemessen mit FSV 08 Neuberg

Kreisoberliga Hanau: KeWa Wachenbuchen – SV Kilianstädten, 7:0 (2:0)

Traumstart für KeWa Wachenbuchen
Ein einseitiges Torfestival lieferten sich die KeWa Wachenbuchen und der SV Kilianstädten mit dem Endstand von 7:0.
Traumstart für KeWa Wachenbuchen

Kreisoberliga Hanau: VfB Großauheim – Spvgg. Langenselbold (Sonntag, 15:00 Uhr)

Saisonstart: VfB Großauheim gegen Spvgg. Langenselbold
Am Sonntag, um 15:00 Uhr, trifft der VfB Großauheim zum Saisonstart auf die Spvgg. Langenselbold.
Saisonstart: VfB Großauheim gegen Spvgg. Langenselbold

Torschützen Kreisoberliga Hanau

[Widget Platzhalter]

Kreisoberliga Hanau: FSV 08 Neuberg – TSV Niederissigheim (Sonntag, 15:00 Uhr)

FSV 08 Neuberg empfängt zum Saisonstart TSV Niederissigheim

Zum Saisonauftakt am Sonntag trifft der FSV 08 Neuberg auf den TSV Niederissigheim. Los geht es um 15:00 Uhr.
FSV 08 Neuberg empfängt zum Saisonstart TSV Niederissigheim

Kreisoberliga Hanau: SV Kilianstädten – FC Eintracht Oberrodenbach (Sonntag, 15:00 Uhr)

SV Kilianstädten trifft zum Start der Saison auf Eintr. Oberrodenbach

Am Sonntag empfängt der SV Kilianstädten den FC Eintracht Oberrodenbach zum Saisonauftakt. Anstoß ist um 15:00 Uhr.
SV Kilianstädten trifft zum Start der Saison auf Eintr. Oberrodenbach

Kreisoberliga Hanau: SV Victoria Heldenbergen – Spvgg. Roßdorf (Sonntag, 15:00 Uhr)

Erstes Spiel der Saison für SV Heldenbergen gegen Spvgg. Roßdorf

Am Sonntag empfängt der SV Victoria Heldenbergen die Spvgg. Roßdorf zum Saisonauftakt. Anstoß ist um 15:00 Uhr.
Erstes Spiel der Saison für SV Heldenbergen gegen Spvgg. Roßdorf

Kreisoberliga Hanau: FC Eintracht Oberissigheim – KeWa Wachenbuchen (Sonntag, 15:00 Uhr)

FC Eintracht Oberissigheim: Premiere gegen KeWa Wachenbuchen

FC Eintracht Oberissigheim: Premiere gegen KeWa Wachenbuchen

Kreisoberliga Hanau: Germania Niederrodenbach – 1. Hanauer FC 1893 II (Sonntag, 15:00 Uhr)

1. Hanauer FC 93 II startet gegen Ger. Niederrodenbach

Am Sonntag empfängt das Ger. Niederrodenbach die Zweitvertretung des 1. Hanauer FC 1893 zum Saisonauftakt. Anstoß ist um 15:00 Uhr.
1. Hanauer FC 93 II startet gegen Ger. Niederrodenbach

Kreisoberliga Hanau: SG Bruchköbel II – FSV Bischofsheim (Sonntag, 13:00 Uhr)

FSV Bischofsheim startet gegen SG Bruchköbel II

Der FSV Bischofsheim bestreitet am Sonntag das erste Saisonspiel bei der Zweitvertretung der SG Bruchköbel. Los geht es um 13:00 Uhr.
FSV Bischofsheim startet gegen SG Bruchköbel II

Kreisoberliga Hanau: VfR Kesselstadt – FC Hochstadt, 6:1 (3:0)

Kantersieg zum Abschluss

Der VfR Kesselstadt ließ dem FC Hochstadt im letzten Spiel keine Chance und gewann mit 6:1. Der VfR Kesselstadt hatte vorab die besseren Karten. Ausgespielt hatte der VfR alle davon und die Partie erfolgreich beendet. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften mit einem 2:2-Remis begnügen müssen.
Kantersieg zum Abschluss

Kreisoberliga Hanau: SV Kilianstädten – KSV Langenbergheim, 2:1 (1:1)

Jubel über späten Sieg dank Wawacek

Der SV Kilianstädten feierte das Saisonende mit einem 2:1-Sieg vor heimischem Publikum. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.
Jubel über späten Sieg dank Wawacek

Kreisoberliga Hanau: Germania Niederrodenbach – TSV Niederissigheim, 5:4 (4:3)

Erfolgreiche Aufholjagd des Ger. Niederrodenbach

Nach 90 Minuten im letzten Match der Saison verlor der TSV Niederissigheim 4:5 und verließ den Platz wie so oft in dieser Saison ohne Punkte. Die Ausgangslage sprach für das Germania Niederrodenbach, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte. Im ersten Duell hatte beim 2:1 ein Tor mehr den Ausschlag zugunsten des TSV Niederissigheim gegeben.
Erfolgreiche Aufholjagd des Ger. Niederrodenbach

Kreisoberliga Hanau: FC Eintracht Oberissigheim – FC Eintracht Oberrodenbach, 2:1 (1:1)

Ein Tor macht den Unterschied
Ein Tor macht den Unterschied

Kreisoberliga Hanau: KeWa Wachenbuchen – SV Oberdorfelden, 8:1 (3:1)

Furios in die Sommerpause

Die KeWa Wachenbuchen spielte sich zum Saisonabschluss in einen wahren Rausch und schoss den SV Oberdorfelden mit 8:1 ab. Die KeWa Wachenbuchen hatte vorab die besseren Karten. Ausgespielt hatte die Heimmannschaft alle davon und die Partie erfolgreich beendet.
Furios in die Sommerpause

Kreisoberliga Hanau: SV Victoria Heldenbergen – 1. FC 1906 Erlensee II (Sonntag, 15:00 Uhr)

SV Heldenbergen will weiter Boden gutmachen

Der SV Victoria Heldenbergen hat am kommenden Sonntag keinen Geringeren als die Zweitvertretung des 1. FC 1906 Erlensee zum Gegner. Letzte Woche gewann der SV Victoria Heldenbergen gegen den SV Wolfgang mit 2:0. Damit liegt der SV Heldenbergen mit 56 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Der 1.
SV Heldenbergen will weiter Boden gutmachen

Kreisoberliga Hanau: FC Eintracht Oberrodenbach – SV Kilianstädten, 3:1 (2:0)

Adam schnürt Doppelpack gegen SV Kilianstädten

Nach der Auswärtspartie gegen den FC Eintracht Oberrodenbach stand der SV Kilianstädten mit leeren Händen da. Das Eintr. Oberrodenbach gewann 3:1. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich der FC Eintracht Oberrodenbach die Nase vorn.
Adam schnürt Doppelpack gegen SV Kilianstädten