1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. Kreisoberliga Hochtaunus

1. FC Oberstedten: Premiere gegen 1. FC 04 Oberursel

Erstellt:

Vereinslogo 1. FC Oberstedten und 1. FC 04 Oberursel
1. FC Oberstedten: Premiere gegen 1. FC 04 Oberursel © SPM Sportplatz Media GmbH

Gegen den 1. FC Oberstedten soll dem 1. FC 04 Oberursel das gelingen, was dem Gast in den letzten fünf Spielen verwehrt blieb – die optimale Punkteausbeute. Der 1. FC Oberstedten kam zuletzt gegen den SV Teutonia Köppern zu einem 1:1-Unentschieden. Gegen die SG Oberhöchstadt war für den 1.

FC 04 Oberursel im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Das Hinspiel zwischen beiden Teams endete 2:1 für den 1. FC Oberstedten.

Angesichts der guten Heimstatistik (4-2-1) dürfte die Nullneuner selbstbewusst antreten. Der Defensivverbund des OFC ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst zwölf kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Der Gastgeber wartet mit einer Bilanz von insgesamt neun Erfolgen, drei Unentschieden sowie einer Pleite auf.

Der 1. FC 04 Oberursel weist bisher insgesamt sieben Erfolge, vier Unentschieden sowie zwei Pleiten vor.

Die Hintermannschaft des 1. FC 04 Oberursel ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des 1. FC Oberstedten mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Der 1. FC Oberstedten hat den 1. FC 04 Oberursel im Nacken. Der 1. FC 04 Oberursel liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter dem 1. FC Oberstedten. Beim 1. FC Oberstedten sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Zweimal in den letzten fünf Spielen verließ der Tabellenprimus das Feld als Sieger, während der 1. FC 04 Oberursel in dieser Zeit sieglos blieb.

Der 1. FC 04 Oberursel ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Auch interessant