1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. Kreisoberliga Offenbach

DJK SV Sparta Bürgel auf Aufstiegskurs

Erstellt:

Vereinslogo DJK SV Sparta Bürgel und SG Wiking 03 Offenbach
DJK SV Sparta Bürgel auf Aufstiegskurs © SPM Sportplatz Media GmbH

Am Sonntag begrüßte der DJK SV Sparta Bürgel die SG Wiking 03 Offenbach. Die Begegnung ging mit 3:1 zugunsten des DJK SV Sparta Bürgel aus. Pflichtgemäß strich der DJK SV Sparta Bürgel gegen die SG Wiking Offenbach drei Zähler ein. Durch das 1:1 im Hinspiel war es keinem der beiden Teams gelungen, einen Sieg für sich zu verbuchen.

Benjamin Braus brachte den DJK SV Sparta Bürgel in der 26. Minute nach vorn. Mario Krajina war zur Stelle und markierte das 1:1 der SG Wiking 03 Offenbach (35.). Eine Aussage darüber, wer am Ende die Nase vorn haben würde, war nach dem Abpfiff der ersten Halbzeit noch nicht zu treffen. Es ging mit einem Gleichstand in die Kabinen. Die nächsten beiden Treffer waren einem Mann vorbehalten: Christopher Reinhard schnürte einen Doppelpack (64./89.), sodass der DJK SV Sparta Bürgel fortan mit 3:1 führte. Zum Schluss feierte der DJK SV Sparta Bürgel einen dreifachen Punktgewinn gegen die SG Wiking Offenbach.

Das Konto des DJK SV Sparta Bürgel zählt mittlerweile 71 Punkte. Damit steht die Heimmannschaft kurz vor Saisonende auf einem starken ersten Platz. Mit nur 42 Gegentoren hat der DJK SV Sparta Bürgel die beste Defensive der Kreisoberliga Offenbach. Nur viermal gab sich der DJK SV Sparta Bürgel bisher geschlagen. In den letzten fünf Partien rief der DJK SV Sparta Bürgel konsequent Leistung ab und holte zwölf Punkte.

Nach 31 absolvierten Begegnungen nimmt die SG Wiking 03 Offenbach den neunten Platz in der Tabelle ein. Der Gast baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Am kommenden Donnerstag trifft der DJK SV Sparta Bürgel auf die Spvgg. Dietesheim, die SG Wiking Offenbach spielt tags zuvor gegen den FC Offenthal.

Auch interessant