Vereinslogo Spvgg. Neu-Isenburg II und DJK SV Sparta Bürgel
+
DJK SV Sparta Bürgel bekommt Dämpfer

Kreisoberliga Offenbach: Spvgg. Neu-Isenburg II – DJK SV Sparta Bürgel, 3:2 (0:1)

DJK SV Sparta Bürgel bekommt Dämpfer

Die Zweitvertretung der Spvgg. Neu-Isenburg verpasste dem DJK SV Sparta Bürgel einen Dämpfer und siegte mit 3:2 gegen den Tabellenführer. Die Experten wiesen dem DJK SV Sparta Bürgel vor dem Match gegen die Spvgg. Neu-Isenb. II die Favoritenrolle zu, der Spielverlauf belehrte sie letzten Endes jedoch eines Besseren.

Das Hinspiel war mit einer 0:4-Klatsche für die Spvgg. Neu-Isenburg II geendet.

Nach nur 25 Minuten verließ Drago Brkic vom DJK SV Sparta Bürgel das Feld, Jonathan Miehm kam in die Partie. In der 45. Minute verwandelte Benjamin Braus einen Elfmeter zum 1:0 für die Gäste. Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich der DJK SV Sparta Bürgel, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. Wer glaubte, die Spvgg. Neu-Isenb. II sei geschockt, irrte. Noah Schumacher machte unmittelbar nach dem Rückschlag den Ausgleich perfekt (47.). Robin Kasper brachte dem Heimteam nach 54 Minuten die 2:1-Führung. Schumacher schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (57.). Es folgte der Anschlusstreffer für den DJK SV Sparta Bürgel – bereits der zweite für Braus. Nun stand es nur noch 2:3 (59.). Nach Beendigung der zweiten Halbzeit hieß das Ergebnis 3:2 zugunsten der Spvgg. Neu-Isenburg II.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich die Spvgg. Neu-Isenb. II in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den neunten Tabellenplatz. 14 Siege, zwei Remis und 14 Niederlagen hat die Spvgg. Neu-Isenburg II derzeit auf dem Konto. Zuletzt lief es erfreulich für die Spvgg. Neu-Isenb. II, was zwölf Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Nach 30 Spieltagen und nur vier Niederlagen stehen für den DJK SV Sparta Bürgel 68 Zähler zu Buche.

Nächsten Sonntag (15:00 Uhr) gastiert die Spvgg. Neu-Isenburg II bei der SG Heusenstamm, der DJK SV Sparta Bürgel empfängt zeitgleich die SG Wiking 03 Offenbach.

Das könnte Sie auch interessieren