1. torgranate
  2. Region
  3. Frankfurt
  4. Kreisoberliga Offenbach

Ist die Schlappe verdaut?

Erstellt:

Vereinslogo Spvgg. Neu-Isenburg II und FC KV Mühlheim
Ist die Schlappe verdaut? © SPM Sportplatz Media GmbH

Am Mittwoch trifft die Zweitvertretung der Spvgg. Neu-Isenburg auf den FC KV Mühlheim. Während die Spvgg. Neu-Isenb. II nach dem 3:0 über die Sportfreunde Seligenstadt II mit breiter Brust antritt, musste sich der FC KV Mühlheim zuletzt mit 1:4 geschlagen geben.

Bislang fuhr die Spvgg. Neu-Isenburg II drei Siege, ein Remis sowie drei Niederlagen ein. Nur einmal ging der Gastgeber in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Zwei Niederlagen trüben die Bilanz des FC KV Mühlheim mit ansonsten vier Siegen und einem Remis.

Die Hintermannschaft des Kickers-Viktoria ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung der Spvgg. Neu-Isenb. II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur drei Punkte trennen die Teams voneinander.

Mit der Spvgg. Neu-Isenburg II spielt der FC KV Mühlheim gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

Auch interessant