1. torgranate
  2. Region
  3. Fulda
  4. A-Liga Fulda/Rhön

Reulbach/Brand II schlägt SKG Gersfeld im Kellerduell

Erstellt:

Vereinslogo SKG Gersfeld und SG Reulbach/Brand II
Reulbach/Brand II schlägt SKG Gersfeld im Kellerduell © SPM Sportplatz Media GmbH

Die SKG Gersfeld verlor das Spiel gegen die Zweitvertretung der SG Reulbach/Brand mit 0:2 und damit auch wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Im Hinspiel hatte die SKG Gersfeld bei Reulbach/Brand II die volle Punktzahl eingefahren (4:2).

Julian Handwerk brachte die SG Reulbach/Brand II in der 23. Minute in Front. Kurz vor dem Pausenpfiff erhöhte Niklas Kesselring den Vorsprung der SG auf 2:0 (41.). Ohne weitere Tore ging es in die Pause. Letztlich konnte sich die SKG Gersfeld nicht aus dem Abstiegssog befreien. Gegen Reulbach/Brand II bekam man die Grenzen aufgezeigt.

Die SKG Gersfeld stellt die anfälligste Defensive der A-Liga Fulda/Rhön und hat bereits 52 Gegentreffer kassiert. Mit lediglich sieben Zählern aus 13 Partien steht die SKG auf einem Abstiegsplatz. Die Gersfelder mussten sich nun schon zehnmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da die Heimmannschaft insgesamt auch nur zwei Siege und ein Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Vor sieben Spielen bejubelte die SKG Gersfeld zuletzt einen Sieg.

Die SG Reulbach/Brand II belegt mit neun Punkten einen direkten Abstiegsplatz. In dieser Saison sammelten die Gäste bisher drei Siege und kassierten zehn Niederlagen. Reulbach/Brand II beendete die Serie von fünf Spielen ohne Sieg.

Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Sonntag empfängt die SKG Gersfeld die Reserve der FSG Dipperz/Dirlos, während die SG Reulbach/Brand II am selben Tag gegen den TSV Weyhers Heimrecht hat.

Auch interessant