Vereinslogo SG EES II und TSG Lütter II
+
SG EES II geht erstmals in dieser Saison leer aus

A-Liga Fulda-Rhön Abstiegsrunde: SG EES II – TSG Lütter II, 0:2 (0:0)

SG EES II geht erstmals in dieser Saison leer aus

Mit 0:2 verlor die Zweitvertretung der SG EES am vergangenen Sonntag zu Hause gegen die Reserve der TSG Lütter.

Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. In der 49. Minute verwandelte Mario Müller dann einen Elfmeter für die TSG Lütter II zum 1:0. Ehe der Abpfiff ertönte, war es Vincent Drüschler, der das 2:0 aus Sicht der TSG perfekt machte (88.). Letzten Endes holte die TSG Lütter II gegen die SG EES II drei Zähler.

Die SG EES II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als vier Gegentreffer pro Spiel. Die Spielgemeinschaft muss in der Rückrunde zur großen Aufholjagd blasen, wenn der Klassenerhalt erreicht werden soll. Der SG muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der A-Liga Fulda-Rhön Abstiegsrunde markierte weniger Treffer als der Tabellenletzte. Nur einmal gab sich die Dreier-Spielgemeinschaft bisher geschlagen.

Mit drei Punkten im Gepäck verließ die TSG Lütter II die Abstiegsplätze und belegt jetzt den vierten Tabellenplatz. Die Lütterer fuhren nun nach langem Warten endlich den ersten Saisonsieg ein. Aus den vergangenen fünf Partien verbuchte der Gast nur vier Zähler.

Das könnte Sie auch interessieren