1. torgranate
  2. Region
  3. Fulda
  4. A-Liga Fulda

SG Bronnzell II möchte nachlegen

Erstellt:

Vereinslogo SG Bronnzell II und Britannia Eichenzell II
SG Bronnzell II möchte nachlegen © SPM Sportplatz Media GmbH

Am kommenden Samstag um 16:00 Uhr trifft die Zweitvertretung der SG Bronnzell auf die Reserve des FC Britannia. Die SG Bronnzell II dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der RSV Petersberg II zuletzt mit 8:1 abgefertigt. Britannia Eichenzell II kam zuletzt gegen den FV Horas II zu einem 3:3-Unentschieden.

Die Offensivabteilung der SG Bronnzell II funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 26-mal zu. Zu den vier Siegen und drei Unentschieden gesellen sich bei der Viktoria vier Pleiten. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte die SGB lediglich einmal die Optimalausbeute.

Der aktuelle Ertrag des FC Britannia II zusammengefasst: dreimal die Maximalausbeute, drei Unentschieden und vier Niederlagen. Die passable Form der Britannia belegen sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Die Offensive der SG Bronnzell II kommt torhungrig daher. Über 2,36 Treffer pro Match markieren die Bronnzeller im Schnitt. Beide Mannschaften bewegen sich derzeit in der unteren Hälfte der Tabelle. Die Heimmannschaft belegt mit 15 Punkten den achten Rang, während Britannia Eichenzell II mit drei Zählern weniger auf Platz neun rangiert.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Auch interessant