Vereinslogo TV Braach und TSV Baumbach
+
Bämpfer schießt TSV Baumbach zum Sieg bei TV Braach

A-Liga Hersfeld/Rotenburg Abstiegsrunde: TV Braach – TSV Baumbach, 2:3 (1:2)

Bämpfer schießt TSV Baumbach zum Sieg bei TV Braach

Im Spiel des TV Braach gegen den TSV Baumbach gab es Tore am laufenden Band. Am Ende stand es 3:2 zugunsten des TSV. Der TSV Baumbach wurde der Favoritenrolle somit gerecht.

Ingo Grebe brachte die Baumbacher in der 16. Minute nach vorn. Das 1:1 des TV Braach bejubelte Jan Burmann (24.). Torben Bämpfer stellte die Weichen für den TSV Baumbach auf Sieg, als er in Minute 34 mit dem 2:1 zur Stelle war. Zur Pause behielt der Gast die Nase knapp vorn. Hovic Casspar schoss für den TV Braach in der 46. Minute das zweite Tor. Zwei Minuten später ging der TSV Baumbach durch den zweiten Treffer von Bämpfer in Führung. Mit dem Ende der Spielzeit strich der TSV Baumbach gegen den TV Braach die volle Ausbeute ein.

16:31 – das Torverhältnis des TV Braach spricht eine mehr als deutliche Sprache. Die bisherige Saisonbilanz des TV bleibt mit zwei Siegen, einem Unentschieden und vier Pleiten schwach. Der letzte Dreier liegt für die Braacher bereits drei Spiele zurück.

Vier Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des TSV Baumbach.

Das könnte Sie auch interessieren