Vereinslogo SG Eiterfeld/Leimbach II und SG Praforst
+
Eiterf./Leimbach II triumphiert über SG Praforst

A-Liga Hünfeld/Hersfeld: SG Eiterfeld/Leimbach II – SG Praforst, 3:2 (2:1)

Eiterf./Leimbach II triumphiert über SG Praforst

Die Zweitvertretung der SG Eiterfeld/Leimbach überraschte noch einmal zum Saisonausklang und siegte gegen die SG Praforst mit 3:2. Eiterf./Leimbach II hat mit dem Sieg über die SG Praforst einen Coup gelandet. Das Hinspiel war mit einem 3:1-Erfolg für die SG Praforst geendet.

Die Praforster gingen durch David Herr in der 19. Minute in Führung. Aus der Ruhe ließ sich die SG Eiterfeld/Leimbach II nicht bringen. Kamil Bontal erzielte wenig später den Ausgleich (23.). Nach nur 27 Minuten verließ Alexander Hammermeister von der SG Praforst das Feld, Dominik Schwarzer kam in die Partie. Nico Kröger war zur Stelle und markierte das 2:1 von Eiterf./Leimbach II (36.). Zur Pause wussten die Gastgeber eine hauchdünne Führung auf der Habenseite. Per Elfmeter erhöhte Bontal in der 56. Minute seine Torausbeute an diesem Tag auf zwei Treffer – 3:1 für die SG Eiterfeld/Leimbach II. Durch einen von Florian Völker verwandelten Elfmeter gelang der SG Praforst in der 57. Minute der 2:3-Anschlusstreffer. Nach Beendigung der zweiten Halbzeit hieß das Ergebnis 3:2 zugunsten von Eiterf./Leimbach II.

Mit 64 Gegentoren gab die Hintermannschaft der SG Eiterfeld/Leimbach II in dieser Spielzeit ein ziemlich betrübliches Bild ab. Meistens verließ Eiterf./Leimbach II den Platz als Verlierer, insgesamt 15-mal, demgegenüber stehen zum Saisonabschluss nur sieben Siege und ein Unentschieden. Sechs Punkte aus fünf Spielen, so lautet die jüngste Bilanz der SG Eiterfeld/Leimbach II der nun abgeschlossenen Saison.

Am kommenden Sonntag trifft Eiterf./Leimbach II auf die SG Michelsromb./Rudolphsh. (15:00 Uhr), die SG Praforst reist zum Rasdorfer SC (15:30 Uhr).

Das könnte Sie auch interessieren