Vereinslogo SV Herolz und SG Bellings/Hohenzell
+
Bellings/Hohenzell auf Aufstiegskurs

A-Liga Schlüchtern Aufstiegsrunde: SV Herolz – SG Bellings/Hohenzell, 0:3

Bellings/Hohenzell auf Aufstiegskurs

Für den SV Herolz gab es in der Partie gegen die SG Bellings/Hohenzell, an deren Ende eine 0:3-Niederlage stand, nichts zu holen.

Am Ende behielt Bellings/Hohenzell gegen den SV Herolz die Oberhand.

Mit 26 Zählern aus sechs Spielen steht der SV Herolz momentan im Mittelfeld der Tabelle. Der SVH verbuchte insgesamt drei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen.

Die SG Bellings/Hohenzell ist nach dem Erfolg weiter der Primus der A-Liga Schlüchtern Aufstiegsrunde. Prunkstück der SG ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst neun Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Nur einmal gab sich Bellings/Hohenzell bisher geschlagen. Mit vier Siegen in Folge ist die SG Bellings/Hohenzell so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Am nächsten Sonntag reist der SV Herolz zum SV Niederzell, zeitgleich empfängt Bellings/Hohenzell die TSV Weichersbach.

Das könnte Sie auch interessieren