1. torgranate
  2. Region
  3. Fulda
  4. B-Liga Schlüchtern

Niederkalbach findet Hasenauer-Nachfolger

Erstellt:

Der Sportlicher Leiter Patrick Becker (von links) mit den Neuzugängen Marius Trischler, Trainer Sebastian Fieres, Yannick Kutschka, Leon Müller und dem 1. Vorstandssprecher Thomas Landgraf.
Der Sportlicher Leiter Patrick Becker (von links) mit den Neuzugängen Marius Trischler, Trainer Sebastian Fieres, Yannick Kutschka, Leon Müller und dem 1. Vorstandssprecher Thomas Landgraf. © Verein

Der FC Niederkalbach hat den Nachfolger für Timo Hasenauer vorgestellt. Wie der B-Ligist in einer Pressemitteilung bekannt gab, wird Sebastian Fieres das Amt des Spielertrainers übernehmen und zugleich vier weitere Neuzugänge erhalten.

Fieres war zuvor bei der SG Gundhelm/Hutten aktiv, der 32-Jährige kam in der abgelaufenen Saison in neun Gruppenliga-Spielen zum Einsatz. Außerdem schließen sich Marius Trischler (Rothemann), Ole Zander (Lauenburger Sportvereinigung), Yannick Kutschka (KSG Radmühl) und Leon Müller (TV Neuhof) dem FCN an und verstärken das Team.

Auch interessant