Fußball 2021-2022/Gruppenliga Fulda 2021-2022/Gruppe 2/Spvgg. Hosenfeld (schwarz) - SG Oberzell-Züntersbach (rot) 3:2
+
Niklas Schneider zieht es zur SG Bronnzell.

„Passt ins Anforderungsprofil“

Hosenfelds Schneider ist Bronnzells erster Neuzugang

Gruppenliga-Aufstiegskandidat SG Viktoria Bronnzell kann den ersten Neuzugang für die kommende Saison vermelden. Ab Sommer verstärkt Niklas Schneider die Mannschaft von Trainer Stefan Dresel. Der 24-Jährige kommt vom Liga-Konkurrenten Spvgg Hosenfeld in die Heppeau.

„Wir sind froh, dass sich Niklas für die Viktoria entschieden hat. Er ist ein schneller und flexibler Spieler, der auf verschiedenen Positionen zum Einsatz kommen kann. Niklas passt zu 100 Prozent in unser Anforderungsprofil“, sagt der Sportliche Leiter Matthias Weber in einer Pressemitteilung über den Offensivspieler, der zuvor für den SV Flieden spielte.

Niklas Schneider sagt zu seinem Wechsel: „Ich freue mich sehr auf die kommende Saison in Bronnzell sowie auf die Herausforderungen, die auf mich zukommen werden. Ich möchte mich so schnell wie möglich zu einer Stammkraft entwickeln und der Mannschaft helfen, erfolgreich zu sein.“

Das könnte Sie auch interessieren