1. torgranate
  2. Region
  3. Fulda
  4. Kreisoberliga Fulda-Mitte

Spvgg. Bimbach gewinnt zuhause gegen SG Sickels

Erstellt: Aktualisiert:

Vereinslogo Spvgg. Bimbach und SG Sickels
Spvgg. Bimbach gewinnt zuhause gegen SG Sickels © SPM Sportplatz Media GmbH

Zum Ligaauftakt kam die Spvgg. Bimbach gegen die SG Sickels zu einem 3:1.

Kaum war das Spiel angepfiffen, lag die SG Sickels bereits in Front. Levi Meusel markierte in der fünften Minute die Führung. Die Spvgg. Bimbach war gewillt, den Rückstand umzubiegen. Mit Lukas Uebelacker, der Dennis Möller ersetzte, kam ein zusätzlicher nomineller Angreifer ins Spiel (25.). Im ersten Durchgang hatte die SG Sickels etwas mehr Zug zum Tor und ging mit einem knappen Vorsprung in die Kabine. Das 1:1 der Spvgg. Bimbach bejubelte Ferhat Celikel (55.). Ab der 80. Minute bereicherte der für Serfiraz Demir eingewechselte Zandani Hussein die Spvgg. im Vorwärtsgang. Johannes Stein versenkte die Kugel zum 2:1 (88.). Ehe der Abpfiff ertönte, war es Uebelacker, der das 3:1 aus Sicht der Spvgg. Bimbach perfekt machte (90.). Mit dem Abpfiff war den Bimbacher der Start ins neue Fußballjahr geglückt.

Als Nächstes steht für das Heimteam eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (16:45 Uhr) geht es gegen die Zweitvertretung des SV Großenlüder. Die SG Sickels tritt bereits zwei Tage vorher gegen Germania Müs an.

Auch interessant