1. torgranate
  2. Region
  3. Fulda
  4. Kreisoberliga Fulda-Süd

Zintel erledigt SG Hattenhof

Erstellt:

Vereinslogo SG Hattenhof und SG Bellings/Hohenzell
Zintel erledigt SG Hattenhof © SPM Sportplatz Media GmbH

Die SG Bellings/Hohenzell gewann gegen die SG Hattenhof mit 4:2 und fuhr damit den ersten Sieg in dieser Saison ein.

Bellings/Hohenzell ging durch einen Elfmeter von Rene Landes in Führung (9.). Für das 2:0 der SG zeichnete Marcel Zintel verantwortlich (19.). In der Zeit bis zur Pause fiel kein weiteres Tor, es blieb bei der Führung für die Spielgemeinschaft. Mit dem Tor zum 3:0 steuerte Zintel bereits seinen zweiten Treffer an diesem Tag bei (48.). Lukas Matschke beförderte das Leder zum 1:3 der SG Hattenhof über die Linie (53.). Das 2:3 der SGH bejubelte Georghe-Daniel Azamfirei (75.). Das 4:2 für die SG Bellings/Hohenzell stellte Zintel sicher. In der 77. Minute traf er zum dritten Mal während der Partie. Am Schluss siegte Bellings/Hohenzell gegen die SG Hattenhof.

Mit sieben Punkten aus den insgesamt 15 Partien der letzten Spielzeit stand die SG Hattenhof schließlich auf dem 16. Platz. Mit einem Sieg und einer Niederlage weisen die Hattenhofer eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht das Heimteam im Mittelfeld der Tabelle.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte die SG Bellings/Hohenzell im Klassement nach vorne und belegt jetzt den achten Tabellenplatz.

Die SG Hattenhof empfängt schon am Sonntag die Zweitvertretung des SV Buchonia Flieden als nächsten Gegner. Für Bellings/Hohenzell geht es am kommenden Freitag bei der SG Magdlos weiter.

Auch interessant