1. torgranate
  2. Region
  3. Gießen/Marburg
  4. A-Liga Alsfeld

FSG Kirtorf noch ohne Niederlage

Erstellt:

Vereinslogo FSG Kirtorf und FSG Ohmes/Ruhlkirchen
FSG Kirtorf noch ohne Niederlage © SPM Sportplatz Media GmbH

Der Ohmes/Ruhlkirchen steht bei der FSG Kirtorf eine schwere Aufgabe bevor. Am Sonntag wies die FSG Kirtorf die SG RüLo mit 3:1 in die Schranken. Die siebte Saisonniederlage kassierte die FSG Ohmes/Ruhlkirchen am letzten Spieltag gegen die SG Schwalmtal. Ein Tor machte im Hinspiel den entscheidenden Unterschied. Die FSG Kirtorf siegte mit 2:1.

Angesichts der guten Heimstatistik (4-3-0) dürften die Gastgeber selbstbewusst antreten. Mit nur 18 Gegentoren hat die FSG Kirtorf die beste Defensive der A-Liga Alsfeld. Die FSG Kirtorf ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet acht Siege und sechs Unentschieden. Die FSG Kirtorf ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches neun Punkte.

Die Hintermannschaft der Ohmes/Ruhlkirchen ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung der FSG Kirtorf mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Die FSG Ohmes/Ruhlkirchen schafft es mit 14 Zählern derzeit nur auf Platz zwölf, während die FSG Kirtorf 16 Punkte mehr vorweist und damit den zweiten Rang einnimmt.

Für die Ohmes/Ruhlkirchen wird es sehr schwer, bei der FSG Kirtorf zu punkten.

Auch interessant