Vereinslogo SG Schwalmtal und SpVgg Mücke
+
SG Schwalmtal dreht das Spiel

A-Liga Alsfeld Aufstiegsrunde: SG Schwalmtal – SpVgg Mücke, 2:1 (2:1)

SG Schwalmtal dreht das Spiel

Die SG Schwalmtal siegte mit 2:1 gegen die SpVgg Mücke und verabschiedete sich mit diesem Erfolg in die Saisonpause. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus. Das Hinspiel hatte die SpVgg Mücke vor heimischer Kulisse mit 2:1 für sich entschieden.

Jan-Marc Hofmann brachte die Gäste in der 35. Minute nach vorn. Zum psychologisch wichtigen Zeitpunkt kurz vor der Halbzeit (44.) traf Alexander Stach zum Ausgleich für die SG Schwalmtal. Vor dem Seitenwechsel sorgte Christian Ruhl mit seinem Treffer für eine kalte Dusche für die SpVgg Mücke. Zur Pause war die SG Schwalmtal im Fahrwasser und verbuchte eine knappe Führung. In der 57. Minute stellte die SpVgg Mücke personell um: Per Doppelwechsel kamen Sebastian Doering und Lukas Engel auf den Platz und ersetzten Noah Semir Koc und Paul Semmler. Obwohl der SG Schwalmtal nach erfolgreicher erster Hälfte keine weiteren Tore gelangen, schaffte es die SpVgg Mücke zugleich nicht, die Partie zu drehen. Sie endete mit dem Halbzeitstand von 2:1.

Nach allen zehn Spielen findet sich die SG Schwalmtal in der unteren Tabellenhälfte wieder und kann sich bald auf die nächste Spielzeit in der A-Liga Alsfeld Aufstiegsrunde vorbereiten. Im Angriff des Heimteams wehte in diesem Fußballjahr ein laues Lüftchen, was die lediglich 13 erzielten Treffer dokumentieren. Die SG Schwalmtal beendet die Saison mit nur drei Punkten aus den letzten fünf Spielen und ist damit sicher alles andere als zufrieden.

Die SpVgg Mücke holte aus zehn Spielen neun Zähler und rangiert somit zum Saisonabschluss auf Platz fünf. Die Hintermannschaft der SpVgg Mücke glich im Saisonverlauf oftmals einem fragilen Gebilde. 25 Gegentreffer kassierte die SpVgg Mücke insgesamt. Die Verantwortlichen der SpVgg Mücke werden ein ernüchterndes Saisonfazit ziehen. Gerade einmal zwei Siege und drei Remis brachte die SpVgg Mücke zustande. Demgegenüber stehen satte fünf Niederlagen.

Das könnte Sie auch interessieren