1. torgranate
  2. Region
  3. Gießen/Marburg
  4. A-Liga Biedenkopf

FC Angelburg triumphiert

Erstellt:

Vereinslogo SG Wommelsh/Dernbach und FC Angelburg
FC Angelburg triumphiert © SPM Sportplatz Media GmbH

Mit 0:2 verlor die SG Wommelsh/Dernbach am vergangenen Sonntag zu Hause gegen den FC Angelburg.

Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaften lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. Taygun Turp brachte das Wommelsh/Dernbach per Doppelschlag ins Hintertreffen, als er in der 63. und 90. Minute vollstreckte. Schließlich sprang für den FC Angelburg gegen die SG Wommelsh/Dernbach ein Dreier heraus.

Das Wommelsh/Dernbach baut die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus.

Prunkstück des FC Angelburg ist die Defensivabteilung, die im bisherigen Saisonverlauf erst 26 Gegentreffer kassierte – Liga-Bestwert. Mit vier Siegen in Folge sind die Gäste so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Mit diesem Sieg zog der FC Angelburg an der SG Wommelsh/Dernbach vorbei auf Platz vier. Das Heimteam fiel auf die fünfte Tabellenposition. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher neun Siege ein.

Am Sonntag muss das Wommelsh/Dernbach bei der SG Dautphetal ran, zeitgleich wird der FC Angelburg von VFL Weidenhausen in Empfang genommen.

Auch interessant