Vereinslogo TSV Dodenau und SG Eder Frankenberg
+
Ein Mann, ein Punkt: Happe sichert das Remis

A-Liga Frankenberg: TSV Dodenau – SG Eder Frankenberg, 1:1 (1:0)

Ein Mann, ein Punkt: Happe sichert das Remis

Der TSV Dodenau und die SG Eder Frankenberg teilten sich an diesem Spieltag die Punkte. Das Match endete mit einem 1:1. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung.

Im Hinspiel war der SG Eder Frankenberg in einem Match auf Augenhöhe ein 1:0-Sieg geglückt.

Für das erste Tor sorgte Richard Bergener. In der 20. Minute traf der Spieler des TSV Dodenau ins Schwarze. Die Gastgeber hatten zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Michael Happe war zur Stelle und markierte das 1:1 der SG Eder Frankenberg (47.). Am Ende stand ein Teilerfolg für beide Mannschaften. Der TSV Dodenau und die SG Eder Frankenberg spielten unentschieden.

Der TSV Dodenau muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Nach 25 absolvierten Begegnungen nimmt der TSV Dodenau den zwölften Platz in der Tabelle ein. Wo beim TSV Dodenau der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 25 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Der TSV Dodenau verbuchte insgesamt fünf Siege, vier Remis und 16 Niederlagen. In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für den TSV Dodenau, sodass man lediglich vier Punkte holte.

Die SG Eder Frankenberg bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz elf. Sieben Siege, fünf Remis und zehn Niederlagen haben die Gäste momentan auf dem Konto. Vom Glück verfolgt war die SG Eder Frankenberg in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg.

Der TSV Dodenau hat das nächste Spiel in zwei Wochen, am 29.05.2022 gegen den TSV Haubern. Kommenden Donnerstag (19:00 Uhr) bekommt die SG Eder Frankenberg Besuch vom TSV Laisa.

Das könnte Sie auch interessieren