Vereinslogo SG Utphe/Trais-H./Inh. und MTV 1846 Gießen II
+
Saisonauftaktsieg für Utphe/Trais-H./Inh.

A-Liga Gießen: SG Utphe/Trais-H./Inh. – MTV 1846 Gießen II, 2:0 (1:0)

Saisonauftaktsieg für Utphe/Trais-H./Inh.

Zum Auftakt in die neue Spielzeit kam die SG Utphe/Trais-H./Inh. gegen die Zweitvertretung des MTV 1846 Gießen zu einem 2:0.

Benedikt Spahr brachte das Utphe/Trais-H./Inh. in der 19. Spielminute in Führung. In der Zeit bis zur Pause fiel kein weiteres Tor, es blieb bei der Führung für das Heimteam. Wenig später verwandelte Benedict Müll einen Elfmeter zum 2:0 zugunsten der SG Utphe/Trais-H./Inh. (65.). Mit dem Abpfiff durch Klaus-Jürgen Schretzlmaier (Lich) war dem Utphe/Trais-H./Inh. der Start ins neue Fußballjahr geglückt. Gegen den MTV 1846 Gießen II fuhr die SG Utphe/Trais-H./Inh. einen 2:0-Sieg auf eigenem Platz ein.

Am nächsten Freitag (19:00 Uhr) reist das Utphe/Trais-H./Inh. zur FSG Bessingen/Ett./Lang, zwei Tage später begrüßt der MTV 1846 Gießen II die Reserve des FSV Fernwald auf heimischer Anlage.

Das könnte Sie auch interessieren