Vereinslogo SG Eintracht 05 Wetzlar und SpVgg. Lemp
+
Krise hält an: SpVgg. Lemp seit sieben Spielen sieglos

A-Liga Wetzlar Aufstiegsrunde: SG Eintracht 05 Wetzlar – SpVgg. Lemp, 2:2

Krise hält an: SpVgg. Lemp seit sieben Spielen sieglos

Die SG Eintracht 05 Wetzlar trennte sich an diesem Sonntag von der SpVgg. Lemp mit 2:2. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider. Das Hinspiel hatte die SpVgg. Lemp deutlich mit 4:1 gewonnen.

Die 2:2-Punkteteilung war letztlich besiegelt, als der Referee die Partie nach 90 Minuten abpfiff.

Die SG Eintracht Wetzlar musste schon 17 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Der Gastgeber verbuchte insgesamt zwei Siege, drei Remis und drei Niederlagen. Nur einmal ging die SG Eintracht 05 Wetzlar in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Mit 18 Toren fing sich die SpVgg. Lemp die meisten Gegentore in der A-Liga Wetzlar Aufstiegsrunde ein. Einen Sieg, vier Remis und drei Niederlagen hat der Gast derzeit auf dem Konto. Zwei Unentschieden und drei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen: Die SpVgg. Lemp kann einfach nicht gewinnen.

Mit diesem Unentschieden verpasste die SpVgg. Lemp die Chance, an einem direkten Konkurrenten vorbeizuziehen. In der Tabelle steht die SpVgg. Lemp damit auch unverändert auf Rang fünf.

Am nächsten Sonntag reist die SG Eintracht Wetzlar zur TSG Dorlar, zeitgleich empfängt die SpVgg. Lemp den TSV Blasbach.

Das könnte Sie auch interessieren