1. torgranate
  2. Region
  3. Gießen/Marburg
  4. A-Liga Wetzlar

SG Nauborn/Laufdorf macht es zweistellig

Erstellt:

Vereinslogo SG Nauborn/Laufdorf und SG Biskirchen/Ulmtal
SG Nauborn/Laufdorf macht es zweistellig © SPM Sportplatz Media GmbH

Die SG Biskirchen/Ulmtal präsentierte sich gegen die SG Nauborn/Laufdorf in einer desaströsen Verfassung und verlor mit 0:10. Damit wurde die SG Nauborn/Laufdorf der Favoritenrolle vollends gerecht.

Für den Führungstreffer der Gastgeber zeichnete Joshua Wedershoven verantwortlich (16.). In der 28. Minute erhöhte Andrej Schlej auf 2:0 für die SG Nauborn/Laufdorf. Den Vorsprung der SG Nauborn/Laufdorf ließ Pascal Kessler in der 29. Minute anwachsen. Für den nächsten Erfolgsmoment der SG Nauborn/Laufdorf sorgte Fabian Kalte (31.), ehe Johannes Herold das 5:0 markierte (42.). In Durchgang eins war das Biskirchen/Ulmtal komplett von der Rolle und schaute zur Pause auf einen wahrhaft deprimierenden Rückstand. Dass es ein ungleiches Duell war, demonstrierten Joan Ajo (49.), Wedershoven (56.) und Schlej (74.), die weitere Treffer für die SG Nauborn/Laufdorf folgen ließen. Durch ein Eigentor der SG Biskirchen/Ulmtal verbesserte die SG Nauborn/Laufdorf den Spielstand auf 9:0 für sich (76.). Herold stellte schließlich in der 88. Minute den 10:0-Sieg für die SG Nauborn/Laufdorf sicher. Mit dem Schlusspfiff des Referees Lukas Kollig (Marburg) fuhr die SG Nauborn/Laufdorf einen exorbitant hohen Sieg ein und das Biskirchen/Ulmtal trat mit einer 0:10-Abfuhr die Heimreise an.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte die SG Nauborn/Laufdorf im Klassement nach vorne und belegt jetzt den fünften Tabellenplatz. Drei Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz der SG Nauborn/Laufdorf. Die SG Nauborn/Laufdorf ist seit drei Spielen unbezwungen.

Die SG Biskirchen/Ulmtal bleibt die defensivschwächste Mannschaft der A-Liga Wetzlar Abstiegsrunde. In der Defensivabteilung der Gäste knirscht es gewaltig, weshalb das Biskirchen/Ulmtal weiter im Schlamassel steckt. Die Offensive der SG Biskirchen/Ulmtal zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – 16 geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar.

Das nächste Spiel der SG Nauborn/Laufdorf findet am 24.04.2022 beim FC Spartak Wetzlar statt, die SG Biskirchen/Ulmtal empfängt am selben Tag die SG Altenkirchen/B./N.

Auch interessant