Vereinslogo SG Altenkirchen/B./N. und SG Waldsolms II
+
SG Waldsolms II schlägt Altenk./Bonb./Neuk. im Kellerduell

A-Liga Wetzlar Abstiegsrunde: SG Altenkirchen/B./N. – SG Waldsolms II, 0:1 (0:0)

SG Waldsolms II schlägt Altenk./Bonb./Neuk. im Kellerduell

Die Zweitvertretung der SG Waldsolms verschaffte sich mit dem 1:0-Erfolg gegen die SG Altenkirchen/B./N. etwas Luft im Tabellenkeller. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt.

Marvin Daniel musste nach nur 16 Minuten vom Platz, für ihn spielte Ernest Grass weiter. Bis der Unparteiische Rudolf Richter (Weilmünster) den ersten Durchlauf beendete, änderte sich am Zählerstand nichts mehr. Kurz vor Ultimo war noch Maximilian Klapsch zur Stelle und zeichnete für das erste Tor der SG Waldsolms II verantwortlich (81.). Letztlich nahm der Gast gegen den direkten Abstiegskonkurrenten wichtige Punkte mit und trug einen Sieg davon.

Das Altenk./Bonb./Neuk. hat das Pech weiterhin gepachtet. In diesem Spiel setzte es bereits die dritte Pleite am Stück.

Die SG Waldsolms II setzte sich mit diesem Sieg von der SG Altenkirchen/B./N. ab und belegt nun mit 29 Punkten den siebten Rang, während die Heimmannschaft weiterhin 25 Zähler auf dem Konto hat und den neunten Tabellenplatz einnimmt. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein.

Am Sonntag muss das Altenk./Bonb./Neuk. bei der Reserve des FC Cleeberg ran, zeitgleich wird die SG Waldsolms II von der SG Niederbiel in Empfang genommen.

Das könnte Sie auch interessieren