1. torgranate
  2. Region
  3. Gießen/Marburg
  4. A-Liga Wetzlar

TSV Blasbach überholt SpVgg. Lemp in der Tabelle

Erstellt:

Vereinslogo TSV Blasbach und SpVgg. Lemp
TSV Blasbach überholt SpVgg. Lemp in der Tabelle © SPM Sportplatz Media GmbH

Die gute Serie der SpVgg. Lemp seit dem Saisonbeginn ist gerissen. Die Gäste verloren gegen den TSV Blasbach mit 2:3 und steckten damit die erste Saisonniederlage ein. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen.

Das erste Tor des Spiels ging an den TSV Blasbach. Allerdings gelang dies nur mithilfe der SpVgg. Lemp: 1:0 für den TSV Blasbach durch ein Eigentor in der vierten Minute. Kurz vor dem Halbzeitpfiff (45.) baute Marc Oschwald die Führung des TSV Blasbach aus. Mit der Führung für den Gastgeber ging es in die Kabine. Mit dem 3:0 von Niklas Schäfer für den TSV Blasbach war das Spiel eigentlich schon entschieden (51.). In der 55. Minute brachte Alexander Engel das Netz für die SpVgg. Lemp zum Zappeln. Christian Neuhaus, der von der Bank für Jannik Lutz kam, sollte für neue Impulse bei der SpVgg. Lemp sorgen (63.). Kurz vor Ultimo war noch Neuhaus zur Stelle und zeichnete für das zweite Tor der SpVgg. Lemp verantwortlich (89.). Nachdem zunächst überhaupt nichts zusammengelaufen und die SpVgg. Lemp deutlich ins Hintertreffen geraten war, bäumte sich die SpVgg. Lemp noch einmal auf und betrieb immerhin noch Ergebniskosmetik.

Beim TSV Blasbach präsentierte sich die Abwehr angesichts 22 Gegentreffer immer wieder wackelig. Allerdings traf die Offensive dafür auch gerne ins gegnerische Tor (28).

Mit diesem Sieg zog der TSV Blasbach an der SpVgg. Lemp vorbei auf Platz fünf. Die SpVgg. Lemp fiel auf die sechste Tabellenposition. Die bisherige Spielzeit des TSV Blasbach ist weiter von Erfolg gekrönt. Der TSV Blasbach verbuchte insgesamt sechs Siege und ein Remis und musste erst zwei Niederlagen hinnehmen.

Das nächste Mal ist der TSV Blasbach am 03.10.2022 gefordert, wenn man beim SC Cermik Wetzlar antritt. Die SpVgg. Lemp hat nächste Woche die Reserve des RSV Büblingshausen zu Gast.

Auch interessant