1. torgranate
  2. Region
  3. Gießen/Marburg
  4. Gruppenliga Gießen/Marburg

Doppelpack: Greb schießt FC Cleeberg zum Sieg

Erstellt:

Vereinslogo SV Bauerbach und FC Cleeberg
Doppelpack: Greb schießt FC Cleeberg zum Sieg © SPM Sportplatz Media GmbH

Der FC Cleeberg errang am ersten Spieltag einen 3:1-Sieg gegen den SV Bauerbach.

Sebastian Greb glänzte an diesem Tag besonders. Er traf im Doppelpack für den FC Cleeberg (3./31.). Der Schiedsrichter schickte schließlich beide Mannschaften ohne weitere Änderung am Spielstand in die Kabinen. In der 65. Minute erzielte Jan Lois Kaisinger das 1:2 für den SV Bauerbach. Dominik Huisgen erhöhte für den FC Cleeberg auf 3:1 (71.). Kurz vor dem Ende des Spiels nahmen die Gäste noch einen Doppelwechsel vor, sodass Rodney Mbazira und Florian Kranz für Philipp Walliser und Nico Rosenkranz weiterspielten (90.). Als Referee Marlon Pletsch (Kirchheim) die Begegnung beim Stand von 3:1 letztlich abpfiff, hatte der FC Cleeberg die drei Zähler unter Dach und Fach.

Am kommenden Sonntag trifft der SV Bauerbach auf den MTV 1846 Gießen, der FC Cleeberg spielt am selben Tag gegen die Zweitvertretung des FC Ederbergland.

Auch interessant