1. torgranate
  2. Region
  3. Gießen/Marburg
  4. Gruppenliga Gießen/Marburg

Punkt statt Pleite: Hocker erzielt späten Ausgleich

Erstellt:

Vereinslogo FC Cleeberg und SG Waldsolms
Punkt statt Pleite: Hocker erzielt späten Ausgleich © SPM Sportplatz Media GmbH

Der FC Cleeberg und die SG Waldsolms teilten sich an diesem Spieltag die Punkte. Das Match endete mit einem 2:2. Die SG Waldsolms erwies sich gegen den FC Cleeberg als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.

Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Maximilian Klapsch brach für die SG Waldsolms den Bann und markierte in der 63. Minute die Führung. In der 83. Minute verwandelte Stefan Hocker einen Elfmeter zum 1:1 für den FC Cleeberg. Der Gastgeber musste den Treffer von Klapsch zum 2:1 hinnehmen (87.). Der Treffer, der Hocker in der 90. Minute gelang, bescherte seiner Mannschaft kurz vor dem Ende noch den Ausgleich. Am Ende stand es zwischen dem FC Cleeberg und der SG Waldsolms pari.

Acht Siege, zwei Remis und acht Niederlagen hat der FC Cleeberg momentan auf dem Konto.

Fünf Siege, fünf Remis und acht Niederlagen hat die SG Waldsolms derzeit auf dem Konto. Siege waren zuletzt rar gesät beim Gast. Der letzte dreifache Punktgewinn liegt nun schon vier Spiele zurück.

Am kommenden Sonntag trifft der FC Cleeberg auf den SV Bauerbach (16:00 Uhr), die SG Waldsolms reist zur SG Ehringshausen/Dillheim (15:15 Uhr).

Auch interessant