Vereinslogo VfL Biedenkopf und SG Eschenburg
+
VfL Biedenkopf patzt gegen SG Eschenburg

Gruppenliga Gießen/Marburg: VfL Biedenkopf – SG Eschenburg, 0:2 (0:1)

VfL Biedenkopf patzt gegen SG Eschenburg

Ist der VfL Biedenkopf zum Saisonende müde geworden? Zumindest setzte sich der VfL Biedenkopf überraschenderweise im letzten Saisonspiel nicht gegen die SG Eschenburg durch und verlor mit 0:2. Wer hätte das gedacht? Die SG Eschenburg wuchs über sich hinaus und fügte dem VfL Biedenkopf eine Pleite zu.

Im Hinspiel hatte die SG Eschenburg mit einem 2:1 die Punkte daheim behalten.

Ausgerechnet zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt vor der Halbzeit traf Lukas Gläser für die Gäste zur Führung (44.). Die SG Eschenburg hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Gläser schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (63.). Mit dem Schlusspfiff durch Referee Lukas Kitowski (Bromskirchen) gewann die SG Eschenburg gegen den VfL Biedenkopf.

Der VfL Biedenkopf beendet diese erfolgreiche Saison auf dem ersten Tabellenplatz und spielt damit im kommenden Fußballjahr eine Etage höher. Die Heimmannschaft stellte in dieser Spielzeit alle Gegner vor große Probleme. Hinten stand die Mannschaft kompakt und vorne trafen die Spieler häufig, weshalb man schlussendlich auf das sehr gute Torverhältnis von 87:26 kam. Der VfL Biedenkopf weist mit 28 Siegen, zwei Unentschieden und drei Niederlagen eine stolze Bilanz zum Saisonausklang vor. Der VfL Biedenkopf zeigte bis zum Saisonabschluss eine solide Leistung und holte zwölf Punkte aus den letzten fünf Spielen.

Kurz vor Ende der Spielzeit nimmt die SG Eschenburg eine Position im unteren Tabellenmittelfeld ein. Die SG Eschenburg verabschiedet sich mit einer souveränen Leistung in den letzten fünf Spielen, in denen man neun Punkte einsammelte.

Samstag, den 11.06.2022 tritt der VfL Biedenkopf bei der SG Waldsolms an (17:00 Uhr), einen Tag später (15:00 Uhr) muss die SG Eschenburg ihre Hausaufgaben auf heimischem Terrain gegen die Reserve des FC Ederbergland erledigen.

Das könnte Sie auch interessieren