1. torgranate
  2. Region
  3. Gießen/Marburg
  4. Kreisoberliga GI/MR Nord

Platzt bei SG ReBa der Knoten?

Erstellt:

Der SV Großseelheim will nach fünf Spielen ohne Sieg bei der SG ReBa endlich wieder einen Erfolg landen. Die SG ReBa zog gegen die SG Silberg/Eisenhausen am letzten Spieltag mit 2:3 den Kürzeren. Zuletzt kassierte der SV Großseelheim eine Niederlage gegen die SG Oberes Edertal – die vierte Saisonpleite.

Das Hinspiel zwischen dem SV Großseelheim und der SG ReBa endete 2:2.

Mit 24 Toren fing sich die SG ReBa die meisten Gegentore der Kreisoberliga Marburg-Nord Aufstiegsrunde ein. Die Bilanz des Schlusslichts nach neun Begegnungen setzt sich aus zwei Erfolgen, einem Remis und sechs Pleiten zusammen. In den letzten fünf Spielen schaffte der Gastgeber lediglich einen Sieg.

Auswärts drückt der Schuh – nur fünf Punkte stehen auf der Habenseite des SV Großseelheim. 9:19 – das Torverhältnis des Gasts spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur zwei Punkte auseinander.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Auch interessant