1. torgranate
  2. Region
  3. Gießen/Marburg
  4. Kreisoberliga GI/MR Nord

Remis dank spätem Treffer von Moog

Erstellt:

Vereinslogo TSV Michelbach und Spfr. Blau/Gelb Marburg II
Remis dank spätem Treffer von Moog © SPM Sportplatz Media GmbH

Der TSV Michelbach und die Reserve der Spfr. Blau/Gelb Marburg verließen den Platz beim Endstand von 1:1. Der TSV Michelbach erwies sich gegen die SF/BG Marburg II als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus.

Auf die vermeintliche Siegerstraße brachte Arlind Dulla sein Team in der 31. Minute. Einen Torerfolg in Halbzeit eins verbuchte lediglich der TSV Michelbach, womit man eine knappe Führung mit in die Kabinen nahm. David Moog sicherte seiner Mannschaft kurz vor dem Abpfiff den Ausgleich, als er in der 90. Minute ins Schwarze traf. Schließlich gingen der TSV Michelbach und die Spfr. Blau/Gelb Marburg II mit einer Punkteteilung auseinander.

Vier Siege, vier Remis und neun Niederlagen hat der TSV Michelbach momentan auf dem Konto.

Acht Siege, drei Remis und fünf Niederlagen hat die SF/BG Marburg II derzeit auf dem Konto. Vor vier Spielen bejubelten die Gäste zuletzt einen Sieg.

Beide Mannschaften erwartet nur eine kurze Pause. Schon am Sonntag empfängt der TSV Michelbach den SV Borussia Momberg, während die Spfr. Blau/Gelb Marburg II am selben Tag gegen den SV Großseelheim Heimrecht hat.

Auch interessant