Ende der Serie: Erstmals überhaupt ein Sieg

Kreisoberliga Süd, Abstiegsrunde

Ende der Serie: Erstmals überhaupt ein Sieg

Das Kalbachderby zwischen der SG Oberkalbach und dem SV Mittelkalbach bot wieder eine dieser Geschichten, die nur der Fußball schreibt: Binnen …
Ende der Serie: Erstmals überhaupt ein Sieg
Neues Trainerteam für Hattendorf

Ögretmen übernimmt

Neues Trainerteam für Hattendorf
Neues Trainerteam für Hattendorf
Kreis Schlüchtern macht es Hersfeld/Rotenburg nach

Komplette Absage ab der Kreisoberliga abwärts

Kreis Schlüchtern macht es Hersfeld/Rotenburg nach
Kreis Schlüchtern macht es Hersfeld/Rotenburg nach

Tabelle Kreisoberliga Gi/MR Süd

[Widget Platzhalter]

Spielplan Kreisoberliga Gi/MR Süd

[Widget Platzhalter]

Kreisoberliga GI/MR Süd: FSG Lumda/Geilshausen – TSG Leihgestern (Freitag, 20:00 Uhr)

Lumda/Geilshausen erwartet TSG Leihgestern
Am Freitag reist die TSG Leihgestern zur zweiten Partie der Saison zur FSG Lumda/Geilshausen. Anpfiff ist um 20:00 Uhr. Das Lumda/Geilshausen dürfte …
Lumda/Geilshausen erwartet TSG Leihgestern

Kreisoberliga GI/MR Süd: FSG Wettenberg – FSG Biebertal (Freitag, 19:00 Uhr)

FSG Wettenberg erwartet FSG Biebertal
Am Freitag trifft die FSG Wettenberg auf die FSG Biebertal. Anstoß ist um 19:00 Uhr. Die FSG Biebertal tritt mit breiter Brust an, wurde doch die FSG …
FSG Wettenberg erwartet FSG Biebertal

Kreisoberliga GI/MR Süd: FSG Homberg/Ober-Ofleiden – ASV 1953 Gießen, 2:0 (0:0)

Saisonauftaktsieg für Homberg/Ober-Ofl.
Zum Ligaauftakt kam die FSG Homberg/Ober-Ofleiden gegen den ASV 1953 Gießen zu einem 2:0.
Saisonauftaktsieg für Homberg/Ober-Ofl.

Torschützen Kreisoberliga Gi/MR Süd

[Widget Platzhalter]

Kreisoberliga GI/MR Süd: Kurdischer FC Gießen – FSG Lumda/Geilshausen, 2:6 (0:4)

Sagrauske schießt Kurdischer FC ab

Der Kurdischer FC Gießen konnte der FSG Lumda/Geilshausen zum Saisonauftakt nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 2:6.
Sagrauske schießt Kurdischer FC ab

Kreisoberliga GI/MR Süd: TSV Klein-Linden – SG Treis/Allendorf, 2:2 (1:1)

Ausgeglichen und abwechslungsreich

Im ersten Ligaspiel der neuen Saison trennte sich der TSV Klein-Linden von der SG Treis/Allendorf mit einem Remis. 2:2 lautete das Ergebnis am Ende.
Ausgeglichen und abwechslungsreich

Kreisoberliga GI/MR Süd: TSV Lang-Göns – SG AES, 2:0 (0:0)

Saisonauftaktsieg für TSV Lang-Göns

Zum Ligaauftakt kam der TSV Lang-Göns gegen die SG AES zu einem 2:0.
Saisonauftaktsieg für TSV Lang-Göns

Kreisoberliga GI/MR Süd: FSG Biebertal – FSG Grünberg/Lehn./Stang, 4:2 (2:1)

Grünb./Lehnh./Stang. unterliegt FSG Biebertal

Grünb./Lehnh./Stang. unterliegt FSG Biebertal

Kreisoberliga GI/MR Süd: SV Hattendorf – Sportfreunde Burkhardsfelden, 1:1 (0:1)

Bashir Ahmed-Treffer reicht für einen Punkt

Nach Ablauf der Spielzeit ihres Auftaktspiels trennten sich der SV Hattendorf und die Sportfreunde Burkhardsfelden mit 1:1.
Bashir Ahmed-Treffer reicht für einen Punkt

Kreisoberliga GI/MR Süd: TSG Leihgestern – SG Germania Birklar, 3:1 (1:0)

Doppelpack: Brandl schießt TSG Leihgestern zum Sieg

Zum Auftakt in die neue Spielzeit kam die TSG Leihgestern gegen die SG Germania Birklar zu einem 3:1.
Doppelpack: Brandl schießt TSG Leihgestern zum Sieg

Kreisoberliga GI/MR Süd: FSG Laubach – SG Obbornhofen/Bellersheim, 0:2 (0:2)

Obbornh./Bellersh. gewinnt das erste Ligaspiel

Die FSG Laubach hat zum Auftakt der neuen Saison in der Kreisoberliga GI/MR Süd einen Heimsieg verpasst. Gegen die SG Obbornhofen/Bellersheim erlitt die FSG Laubach am Sonntag eine 0:2-Niederlage.
Obbornh./Bellersh. gewinnt das erste Ligaspiel

Kreisoberliga Gießen Süd Aufstiegsrunde: FSG Lumda/Geilshausen – SG AES, 0:2 (0:0)

Doppelpack: Kraft sichert SG AES den Sieg

Die SG AES geht mit einem 2:0-Erfolg bei der FSG Lumda/Geilshausen in die Saisonpause. Die SG AES erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier. Das Hinspiel zwischen den beiden Teams hätte abwechslungsreicher kaum sein können.
Doppelpack: Kraft sichert SG AES den Sieg

Kreisoberliga Gießen Süd Aufstiegsrunde: TSG Wieseck – SG Obbornhofen/Bellersheim, 5:0 (2:0)

Mit Ausrufezeichen in die Sommerpause

Die TSG Wieseck bestätigte noch einmal die herausragende Saisonleistung und holte sich im letzten Ligaspiel einen 5:0-Sieg. Was viele voraussagten, trat letztlich auch ein: Die Wiesecker wurden der Favoritenrolle gerecht. Im Hinspiel hatte die TSG auswärts einen 5:1-Sieg verbucht.
Mit Ausrufezeichen in die Sommerpause

Kreisoberliga Gießen Süd Abstiegsrunde: SG Trohe/Alten-Buseck – Kurdischer FC Gießen, 7:3 (3:2)

Deutliche Niederlage für Kurdischer FC
Deutliche Niederlage für Kurdischer FC

Kreisoberliga Gießen Süd Abstiegsrunde: SV Hattendorf – FSG Homberg/Ober-Ofleiden, 1:4 (0:1)

Homberg/Ober-Ofl. siegt im Spitzenspiel

Mit dem SV Hattendorf und der FSG Homberg/Ober-Ofleiden trafen sich am Sonntag zwei Topteams. Für den SV Hattendorf schien das Homberg/Ober-Ofl. aber eine Nummer zu groß, sodass am Ende eine 1:4-Niederlage stand.
Homberg/Ober-Ofl. siegt im Spitzenspiel

Kreisoberliga Gießen Süd Abstiegsrunde: TSG Leihgestern – Sportfreunde Burkhardsfelden, 4:6 (0:4)

TSG Leihgestern kommt nicht aus dem Keller

Die SF Burkhardsfelden errang am Sonntag einen 6:4-Sieg über die TSG Leihgestern. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur Sportfreunde Burkhardsfelden heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.
TSG Leihgestern kommt nicht aus dem Keller

Kreisoberliga Gießen Süd Abstiegsrunde: FSG Grünberg/Lehn./Stang. – ASV 1953 Gießen, 2:1 (2:1)

Erb weist ASV Gießen früh in die Schranken

Die FSG Grünberg/Lehn./Stang. kam am Samstag zu einem 2:1-Erfolg gegen den ASV 1953 Gießen. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.
Erb weist ASV Gießen früh in die Schranken