1. torgranate
  2. Region
  3. Gießen/Marburg
  4. Kreisoberliga Wetzlar West

Münchholzh./Dutenh. liest SSG Breitscheid die Leviten

Erstellt:

Vereinslogo SC Münchholzh./Dutenh. und SSG Breitscheid
Münchholzh./Dutenh. liest SSG Breitscheid die Leviten © SPM Sportplatz Media GmbH

Das Münchholzh./Dutenh. kannte mit seinem hoffnungslos unterlegenen Gegner keine Gnade und trug einen 6:0-Erfolg davon. Die Heimmannschaft ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen die SSG Breitscheid einen klaren Erfolg.

In der 24. Minute verwandelte Enis Sefic dann einen Elfmeter für den SC Münchholzh./Dutenh. zum 1:0. Zur Pause hatte das Münchholzh./Dutenh. eine hauchdünne Führung inne. Sefic schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (56.). Steffen Schmitz baute den Vorsprung des SC Münchholzh./Dutenh. in der 71. Minute aus. Für das 4:0 des Münchholzh./Dutenh. sorgte Sefic, der in Minute 76 zur Stelle war. Der SC Münchholzh./Dutenh. stellte in der 76. Minute mit einem Dreifachwechsel groß um und schickte Marc Ramser, Kevin Gilbert und Markus Schreiber für Inthujan Karunakaromoorthy, Sefic und Khalid Ali Ahmed auf den Platz. Frieder Edelmann vollendete zum fünften Tagestreffer in der 78. Spielminute. Schreiber stellte wenige Minuten vor dem Schlusspfiff den Stand von 6:0 für das Münchholzh./Dutenh. her (87.). Letztlich feierte der SC Münchholzh./Dutenh. gegen die SSG Breitscheid nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten Heimsieg.

Nachdem das Münchholzh./Dutenh. hinten nichts anbrennen ließ und vorne Kaltschnäuzigkeit bewies, ist der SC Münchholzh./Dutenh. weiter im Rennen um die vorderen Plätze. Die Saisonbilanz des Münchholzh./Dutenh. sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei neun Siegen und zwei Unentschieden büßte der SC Münchholzh./Dutenh. lediglich vier Niederlagen ein. Fünf Spiele währt bereits die Serie, in der das Münchholzh./Dutenh. ungeschlagen ist.

Trotz der Niederlage belegt die SSG Breitscheid weiterhin den neunten Tabellenplatz. Sechs Siege, ein Remis und acht Niederlagen hat der Gast momentan auf dem Konto.

Mehr als zwei Tore pro Spiel musste die SSG Breitscheid im Schnitt hinnehmen – ein deutliches Zeichen dafür, wo der Schuh in der bisherigen Spielzeit drückt. Zum Vergleich: der SC Münchholzh./Dutenh. kassierte insgesamt gerade einmal 1,4 Gegentreffer pro Begegnung.

Am kommenden Samstag trifft das Münchholzh./Dutenh. auf die SG Reiskirchen/Ndw, die SSG Breitscheid spielt tags darauf gegen den SSV Edelweiß Medenbach.

Auch interessant