1. torgranate
  2. Region
  3. Gießen/Marburg
  4. Kreisoberliga Wetzlar West

SSG Breitscheid bricht bei Edelweiß Medenbach ein

Erstellt:

Vereinslogo SSV Edelweiß Medenbach und SSG Breitscheid
SSG Breitscheid bricht bei Edelweiß Medenbach ein © SPM Sportplatz Media GmbH

Die SSG Breitscheid blieb gegen den SSV Edelweiß Medenbach chancenlos und kassierte eine herbe 0:4-Klatsche. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte das Edelweiß Medenbach den maximalen Ertrag. Im Hinspiel hatten beide Teams einen Teilerfolg verbucht. Mit dem Abpfiff hatte es 2:2 geheißen.

Durch einen Elfmeter von Wilhelm Scharf gelang dem SSV Edelweiß Medenbach das Führungstor. Mit einem Tor Vorsprung für die Heimmannschaft ging es für die beiden Teams in die Halbzeitpause. Bei der SSG Breitscheid kam zu Beginn der zweiten Hälfte Nils Hannes Gumbert für Nico Bechtum in die Partie. Marius Kube, der von der Bank für Louis Sahm kam, sollte für neue Impulse beim Edelweiß Medenbach sorgen (68.). Kube trug sich in der 71. Spielminute in die Torschützenliste ein. Per Elfmeter erhöhte Scharf in der 78. Minute seine Torausbeute an diesem Tag auf zwei Treffer – 3:0 für den SSV Edelweiß Medenbach. Ehe der Abpfiff ertönte, war es Kube, der das 4:0 aus Sicht des Edelweiß Medenbach perfekt machte (90.). Am Ende kam der SSV Edelweiß Medenbach gegen die SSG Breitscheid zu einem verdienten Sieg.

Das Edelweiß Medenbach besetzt mit 13 Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Der SSV Edelweiß Medenbach bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt drei Siege, vier Unentschieden und neun Pleiten.

Die SSG Breitscheid findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun. Die Gäste schaffen es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 48 Gegentore verdauen musste. Sechs Siege, ein Remis und neun Niederlagen hat die SSG Breitscheid momentan auf dem Konto. Die Lage der SSG Breitscheid bleibt angespannt. Gegen das Edelweiß Medenbach musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

Am kommenden Sonntag trifft der SSV Edelweiß Medenbach auf den VfL Fellerdilln, die SSG Breitscheid spielt am selben Tag gegen die SG Reiskirchen/Ndw.

Auch interessant